Spaß am gesunden Kochen und Backen

Plätzchen; Foto: Jörg Brinckheger, Pixelio

Eine Halloweenparty bedarf einer gut durchdachten und organisierten Vorbereitung. Gemeinsam, unter Anleitung der KMP-Mitarbeiterinnen, wird ein Teig aus Mehl, Butter, Zucker, Vanillezucker, Eigelb und einer Prise Salz gerührt und geknetet. Mit Hilfe von Förmchen werden Fledermäuse ausgestochen und gebacken. Nach dem Abkühlen werden diese mit verschiedener Back-Deko und buntem Zuckerguß gespenstig dekoriert. Ein Highlight für jeden Partytisch!

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen