Filmvortrag am Abend: Kästner und der Film

Erich Kästner bei Dreharbeiten; Foto: privat (MoSchle), CC BY-SA 3.0

Erich Kästners Bücher waren und sind beliebt im In- und Ausland. Seine Stoffe wurden auch vielfach verfilmt. Es werden Ausschnitte aus Verfilmungen verschiedener Jahrzehnte von „Emil und die Detektive“, „Das doppelte Lottchen“, „Drei Männer im Schnee“ und „Fabian“ gezeigt.

Concerto Brandenburg - Orchesterbüro

18.04.2014, 20.00 Uhr

"Der sterbende Heiland" - Passionsoratorium von Johann Wilhelm Hertel

- Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791), Kyrie d-Moll KV 341, - Joseph Martin Kraus (1756-1792), Symphonie funèbre c-Moll, - Johann Wilhelm Hertel (1727-1789) "Der sterbende Heiland" Passionsoratorium für Soli, Chor und Orchester Ausführende: Ruth Fiedler, Sopran, Christian Rathgeber, Tenor, Christoph Hülsmann, Bass. St. Johannis Motettenchor, Concerto Brandenburg. Joachim Vogelsänger, Leitung. Ort: St. Johannis, Bei der Johanniskirche 2, 21335 Lüneburg 33/26/20/10 € (27/21/16/5 €) Semesterticket ab 19:30 Uhr frei mehr...

Foto: St. Johannis

Concerto Brandenburg - Orchesterbüro, Friedrichstr. 128, 10117 Berlin

Tel. 030 / 282 63 43

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen | Satzung