Literaturtreff: Dracheneid

Cover: Dracheneid von Tilo K. Sander; Foto: Spiegelberg Verlag

11.09., 19.00 Uhr

Kulturzentrum Gemischtes

Der schwarze Druide Snordas will mit seinen Verbündeten, den bösartigen Feuerköpfen, das Drachenland erobern. Dabei ist er auf der Suche nach dem sagenumwobenen Horn von Fantigorth, das den kommenden Krieg entscheidend beeinflussen kann. Der vierzehnjährige Adalbert ahnt nichts von dieser Bedrohung, als er Freundschaft mit einem Drachen schließt. Gemeinsam machen sie sich auf die Suche nach dem Horn, doch schon bald muss der Junge ohne seinen Freund in Feindesland und gerät in Lebensgefahr. Tilo Sandner beschreibt eine ganz eigene Welt, das Drachenland, in dem Elfen, Zwerge und Drachen friedlich miteinander leben, während die Menschen diese fürchten und bekämpfen. Eine Hauptrolle spielen dabei die Drachen und der junge Adalbert, der „Erwartete“. Im ersten Band dieser Reihe macht sich der Sohn des Drachenjägers auf die gefahrvolle Suche nach dem Horn von Fantigorth. Die Veröffentlichung des zweiten Bandes mit weiteren spannenden Erlebnissen ist für den 4. Oktober 2014 vorgesehen.

Berliner Tschechow-Theater

>> Plakat

10.01.2012, 19.00 Uhr

Die Rache einer Frau

Tschechow-Club-Salon. Lesung mit anschließender Diskussion mit der Schauspielerin und Übersetzerin Brigitte Buhre aus Hamburg Eintritt frei mehr...

Diogenes Verlag

11.01.2012, 10.00 Uhr

Die Bremer Stadtmusikanten

Mitmachprogramm von und mit dem Theater Dreikäsehoch für Kinder ab 3 Jahren 3,00/2,50 € mehr...

Theater

13.01.2012, 14.00 Uhr

Tanzcafé

Tanznachmittag für Junggebliebene mit der Alex-Band. 5,00 €; A auf Wunsch Kaffee-/Teegedeck: 2,00 €

14.01.2012, 19.00 Uhr

Russische Seele

Theatergastspiel mit Brigitta Achenbach und Magdalena Ritter vom Theater in Flagranti. 7,00/5,00 € mehr...

Internet

15.01.2012, 15.00 Uhr

Theater mit T & T

Haustheatervorstellung von und mit dem Ensemble T&T (Theater und Tanz). Aufführung in russischer Sprache. Regie: Natalija Sudnikovic. Kostüme: Tamara Badt Eintritt: 5,00 €, ermäßigt: 3,00 €

>> Plakat

22.01.2012, 19.30 Uhr

Man stirbt doch nicht im dritten Akt!

Kabarettistische Lesung von und mit Peter Bause Eintritt: 8,00 €, ermäßigt: 6,00 € mehr...

Tom Peschel

>> Plakat

24.01.2012, 18.00 Uhr

Vom Schaden des Tabaks

... und weitere Texte in einer szenischen Lesung anlässlich des 152. Geburtstages von Anton Tschechow mit Cornelia Jahr und Bernd Nönnig vom Theater aus dem Nichts aus Hamburg. Eintritt: 5,00 €, ermäßigt: 3,00 € mehr...

Jahr

28.01.2012, 18.00 Uhr

"Winter König“

Themenabend. Veranstaltung in russischer Sprache. Moderation: Alexej Demanov Eintritt: 3,00 €

Berliner Tschechow-Theater, Märkische Allee 410, 12689 Berlin

Tel. 030 / 93 66 10 78

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen | Satzung