Hier bin ICH - inklusive Begegnungen

Inklusive Begegnungen.jpg; Foto: Kiezspinne FAS e.V.

03.09. bis 17.10., 10.00 bis 18.00 Uhr

Kiezspinne

Der Begriff Inklusion steht für das Idealbild, dass alle Menschen gleichberechtigt und mit gleichen Chancen ein Teil der Gesellschaft sind. Dass dies leichter gesagt als getan ist, demonstrieren fünf Fotografen vom Photocentrum am Wassertor mit Fotoreportagen zum Thema Inklusion. Hier werden Menschen porträtiert, die anders sind als die große Mehrheit: Sehbehinderte / Blinde Menschen, Rollstuhlfahrer, Schwergewichtige. Für den Betrachter sind die Bilder wie Fenster in eine andere Welt - eine Welt, in der Menschen leben, die nicht einer abstrakten Norm entsprechen. Das kann schwer sein, aber auch lustig, schön und unerwartet. Alle Fotografen sind Absolventen der Klasse Reportagefotografie am Photocentrum am Wassertor an der Volkshochschule Friedrichshain-Kreuzberg.

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen | Satzung