Konzert im Club: Dialog zwischen Saiten und Knöpfen

Foto: K.Wiedemann

20.12., 19.00 Uhr

Kulturbund Treptow

Präsentiert werden Werke von M. Ravel, C. Debussy, A. Piazolla u.a. Die in Berlin lebende österreichische Harfenistin Anna Steinkogler und der in St. Petersburg geborene Akkordeonist Valentin Butt präsentieren ein Konzert in ungewöhnlicher Besetzung. Anna Steinkogler ist Preisträgerin verschiedener Wettbewerbe und erhielt ihre vielseitige Ausbildung am Mozarteum Salzburg, am Conservatorium van Amsterdam und an der Hochschule für Musik “Hanns Eisler” Berlin. Sie tritt als Solistin und am liebsten als Kammermusikerin auf und ist regelmäßig in Deutschland, Holland, Österreich und Frankreich zu Gast. Valentin Butt studierte an der Hochschule für Musik “Hanns Eisler” Berlin. Er arbeitet unter anderem mit den Berliner Philharmonikern und an großen Berliner Theatern wie der Staatsoper Berlin, der Schaubühne, dem Deutschen Theater und dem Berliner Ensemble als Musiker, Komponist und musikalischer Leiter. Er ist Mitglied mehrerer Bands wie dem Skazka Orchestra.

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen