Kriegsgericht in Köpenick

Hans Hermann von Katte; Foto: Georg Lisiewski

Anno 1730: Kronprinz - Katte - Königswort "Anno 1730" hatten sich der preußische König und sein ältester Sohn so entzweit, dass der Kronprinz ins Ausland fliehen wollte. Sein Plan misslang. Vor einem Kriegsgericht in Schloss Köpenick ging es nun für Friedrich und seinen Helfer Leutnant Hans Hermann von Katte (siehe Abbildung) um Krone und Kragen ... Die Geschichte hat viele Facetten: persönliches Drama, internationales Politikum, juristisches Lehrstück. Die Ausstellung zeichnet in dreizehn thematischen Sequenzen den dramatischen Gang der Ereignisse nach und beleuchtet deren individuelle und historische Bedeutungsebenen sowie die umfangreiche Rezeption in Kunst und Literatur. Inszenatorischer Höhepunkt der Exposition ist das Urteil des Köpenicker Kriegsgerichts: Seine Mitglieder hatten standhaft gegen den ausdrücklichen Willen König Friedrich Wilhelms I. votiert und diesen damit zu einer Entscheidung über Kattes Kopf und die Thronfolge des Sohnes gezwungen. (Text: Staatl. Museen)

Kulturforum Hellersdorf

12.01.2012,

100 Jahre Film in Babelsberg

IG Museen und Ausstellungen: Besucht wird das Filmmuseum Potsdam, die Ausstellung "100 Jahre Film in Babelsberg"; Anfragen und Voranmeldung: Frau Herzer 9371876 mehr...

Unify

25.01.2012,

Kriegsgericht in Köpenick

IG Museen und Ausstellungen: Besuch des Kunstgewerbemuseums Köpenick und seiner Ausstellung "Kriegsgericht in Köpenick"; Anfragen und Voranmeldung: Frau Herzer 9371876

Hans Hermann von Katte; Georg Lisiewski

Kulturforum Hellersdorf, Carola-Neher-Straße 1, 12619 Berlin

Tel. 030 / 56 111 53

geöffnet: Mo, Mi-Fr 9.00 bis 16.30 Uhr, Di 9.00-18.00 Uhr

Bundesakademie für Sicherheitspolitik

19.01.2012, 18.00 Uhr

Friedrich der Große als Kronprinz

1. Schönhauser Lesung 2012 mit Siegfried Schramm; anlässlich des 300. Geburtstages von Friedrich II. Ort: Haus Berlin Eintritt frei; Voranmeldungen erbeten bis zum 16.01. unter 030/91203925 oder verein@fuerpankow.de mehr...

Friedrich der Große als Kronprinz; Antoine Pesne

Bundesakademie für Sicherheitspolitik, Ossietzkystraße 44-45, 13187 Berlin

Kulturbund Treptow

>> Plakat

24.01.2012, 19.00 Uhr

Eine Reise von Maharashtra nach Madhya Pradesh in Indien

Eine Tonbildschau, erlebt und fotografiert von Helmut Schilke. 3,00 / 2,00 € mehr...

Helmut Schilke

Kulturbund Treptow, Ernststr. 14/16, 12437 Berlin

Tel. 536 96 534

geöffnet: Mo-Fr 10.00 bis 16.30 Uhr, Di bis 19.00 Uhr

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen | Satzung