Swing am Nachmittag

Lukas Natschinski; Foto: André Osbahr

05.06., 14.00 Uhr

Kulturforum Hellersdorf

Lukas Natschinski, jüngster Sohn des bekannten Komponisten Gerd Natschinski, ist ein musikalisches Ausnahmetalent. Bereits parallel zu seiner Ausbildung am CPE-Bach-Gymnasium studierte er am renommierten Jazz-Institut Berlin und begeistert mit seinen 20 Jahren seine Zuhörer am Flügel oder mit der Gitarre. In der Welt der Swingmusik fühlt er sich zu Hause, aber nicht nur dort. Ob furios oder sinnlich, heiter oder nachdenklich, ob mit bekannten Jazzstandards, Stücken seines Vaters oder Eigenkompositionen – stets weckt Lukas Natschinski bei seinem Publikum Begeisterungsstürme. Die Presse feierte ihn bereits als „Naturereignis“ (MAZ) und seine Stücke als „wunderbare Symbiose von Klassik und Jazz“ (MOZ).

Studio Bildende Kunst

Kurse/Treffs/Proben
  • 24.02., 14.00 Uhr, Basteln für große und kleine Kinder
  • 24.02., 16.00 Uhr, Zeichnen und Malen für Kinder
  • 24.02., 19.00 Uhr, Radierungen

Studio Bildende Kunst, John-Sieg-Straße 13, 10365 Berlin, Tel. 030 / 553 22 76

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen | Satzung