Der Stummschwätzer

Mattes Weißbach; Foto: Johannes Großer

11.06., 19.30 Uhr

Kulturküche Bohnsdorf

Der Berliner Pantomime Mattes Weißbach kommt aus der Tradition von Marcel Marceau, entwickelte aber auch seinen eigenen Stil. Diesmal präsentiert er zwei Stücke: 1. Das kleine 1x1 der Gefühle – Wut, Trauer, Angst, Genuss, Freude und Glückseligkeit werden in abstrakten und Alltagsepisoden kurzweilig dargestellt... 2. Das bunte Alphabet der Tiere – ein virtueller Spaziergang durch Park und Zoo zeigt Tiere in ihren „typischen“ Eigenschaften. Beide Shows entstanden in Kooperation mit dem Konzerthaus Berlin und wurden dort aufgeführt. Mittlerweile ist Weißbach europaweit unterwegs - wir treffen ihn bei uns in der Kulturküche in Bohnsdorf.

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen | Satzung