Stadttour: Durch das Prinzenviertel

Gedenkstein zur Gründung der Kolonie Karlshorst; Foto: Archiv Kulturring

30.04., 11.00 Uhr

Studio Bildende Kunst

125 Jahre ist der Ortsteil Karlshorst alt, und hier fing seine Geschichte an: im Prinzenviertel, südlich des Bahnhofs, wo die Straßen ursprünglich nach den Söhnen Kaiser Wilhelms benannt waren. Ein Gedenkstein erinnert an die Gründung der „Colonie Carlshorst“ 1895; und in den ruhigen Straßen findet man denkmalgeschützte Villen und alte Bäume aus der Zeit, als Karlshorst das „Dahlem des Ostens“ werden wollte.

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen | Satzung