Der Fischer und seine Frau

Theater- und Puppenspiel "Der Fischer und seine Frau"; Foto: Andersens Koffer Theater

10.05., 10.00 Uhr

Kulturforum Hellersdorf

Ein Fisch kommt selten alleine und ein Wunsch ebenso. Ilsebill wünscht sich viel Platz, um nicht mehr in einem Pisspott leben zu müssen. Der Fischer wünscht sich nur seine Ruhe und ab und zu einen Fisch, um Fischsuppe für Freunde zu kochen. Als der Fischer eines Tages einen sprechenden Fisch fängt, bekommt Ilsebill viel Platz, aber der Fischer keine Fischsuppe. Ob das alles mit rechten Dingen zugeht?

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen | Satzung