Film im Club: Wer verbrennt sich hier die Finger – Burn after reading, USA 2008

Die Coen Brüder in Cannes 2001; Foto: Rita Molnár, CC BY-SA 2.5

27.09., 19.00 Uhr

Kulturbund Treptow

Die amerikanischen Coen-Brüder stehen mit ihrem Schaffen als Autorenfilmer für absurden, teilweise schwarzen Humor abseits des Mainstream-Kinos Hollywoods. Mit schwarzen Komödien wie „Fargo“ und „A Serious Man“ spielten sie sich in die Herzen der Zuschauer. Zum Film: Eine CD mit Daten eines Ex-CIA Agenten gerät zufällig in die Hände des naiven Fitnesstrainers Chad. Dieser wittert das große Geschäft und setzt eine Reihe von unumkehrbaren Verwicklungen in Gang… Gelungene Persiflage eines Spionagethrillers.

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen