Harri Molkenthin, Gudrun Kühlbrandt und Barbara Rupprecht: Individualität

Mein Papier; ©: Barbara Rupprecht

05.07. bis 29.07., 09.00 bis 18.00 Uhr

Galerie in der Sozialkasse

In einer Gemeinschaftsausstellung zum Thema „Individualität“ werden die Arbeiten dreier Künstler vorgestellt: die Werke der nahe Würzburg, in Veitshöchheim lebenden und arbeitenden Keramikerin Gudrun Kühlbrandt, in einer Retrospektive die Bilder des Berliner Malers Harri Molkentin, in der DDR langjähriger Leiter des Grafikzirkels „Otto Nagel“, gest. am 18.08.2009, sowie Kreationen der Papierkünstlerin Barbara Rupprecht. Mit dieser Ausstellung möchten die Organisatoren und Künstler den Besuchern der Ausstellung einen Einblick in das Kunstschaffen von Menschen gewähren, die sich mit der Kunst auf ihre ganz individuelle Weise auseinander setzten und setzen.

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen