Kabarett: Die Wahrheit bleibt auf der Insel

Foto: Holger Osterloh

25.04., 19.00 Uhr

Berliner Tschechow-Theater

Als Happy Holger habe ich auf der Insel Abend für Abend den Kasper gemacht: Schlagersänger anmoderieren, Saufspiele veranstalten, mit den Gästen „Das rote Pferd“ tanzen, Zicke Zacke Zicke Zacke – HoiHoiHoi, Prost Ihr Säcke – Prost Du Sack, das volle Programm. Und wenn ich Freunden zu Hause von meinen skurrilen Erlebnissen als Bespaßungsaktivist am Ballermann erzählt habe, hieß es immer: Das ist so unglaublich, daraus musst Du einfach was machen! Also habe ich, nachdem das Kapitel Mallorca für mich abgeschlossen war, meine Erfahrungen zu Papier gebracht. Dabei geht es mir aber nicht um das aus den Boulevardmedien bekannte Bloßstellen feierwütiger Pauschaltouristen, sondern um die menschlichen Schicksale hinter den Kulissen dieser Spaßfabrik. Von wegen arbeiten, wo andere Urlaub machen. Für das Heer der Feierarbeiter, also für die Möchtegern-Schlagerstars und DJs, die Currywurst-Verkäufer und Promoter, die allesamt den Absprung nicht schaffen, heißt es: Ferienlager. Lebenslänglich. Um meine Geschichte vom Paralleluniversum Mallorca aus meiner ganz persönlichen Perspektive erzählen zu können, habe ich mich für eine ebenso persönliche und auch außergewöhnliche Form der Präsentation entschieden: Die Action-Lesung, also die Verbindung von Kabarett, Lesung, Musik und Publikumsanimation. Mit dieser bitterbösen, brüllend komischen Milieustudie bin ich auf den Bühnen der Republik unterwegs, damit es in Zukunft nicht mehr heißen muss: Die Wahrheit bleibt auf der Insel.

Kulturforum Hellersdorf

>> Plakat

21.03.2012, 15.00 Uhr

Kabarett in Serie mit die "Kreuz- und Querberger"

„Menschen erfreuen, zum Nachdenken anregen“ und dabei ihre skurrilen und ernsten Alltagssituationen aufzeigen - das ist das Motto der Kabarettgruppe. 6,00 €/ auf Wunsch Kaffeegedeck zu 2,00 € mehr...

Querberger_01; Bernhard Korte

27.03.2012, 10.00 Uhr

Das Entchen

Ein Handpuppenspiel mit dem Puppentheater Parthier. 4,00 / 2,50 € mehr...

Parthier

Kulturforum Hellersdorf, Carola-Neher-Straße 1, 12619 Berlin

Tel. 030 / 56 111 53

geöffnet: Mo, Mi-Fr 9.00 bis 16.30 Uhr, Di 9.00-18.00 Uhr

Humboldt-Haus

08.03.2012, 09.30 Uhr

Zimbel Zambel: Kasper und das verhexte Feuerzeug

Ein Puppenspiel des Kaspertheater Wunderhorn für Kinder ab 4 Jahren. 4,00 €, ermäßigt 2,50 €, für Kinder aus Familien der WBG 1,00 € mehr...

Archiv Kapertheater Wunderhorn

29.03.2012, 09.30 Uhr

Zimbel Zambel: Das Entchen

Ein Puppenspiel des Puppentheaters Parthier. 4,00 €, Gruppenrabatt 3,00 €, für Kinder aus Familien der WBG 1,00 € mehr...

Parthier

Humboldt-Haus, Warnitzer Straße 13 A, 13057 Berlin

Berliner Tschechow-Theater

10.03.2012, 19.00 Uhr

Friedrich II. – der Große und der Müller von Sanssouci

Ein anachronistischer Widerstreit mit historischen Figuren und heutigen Themen. Es spielen die Originalstimmen von Antenne Brandenburg - André Nicke (König) und Andreas Flügge (Müller Grävenitz). Regie: André Nicke. Texte: Andreas Flügge Eintritt: 7,00 €, ermäßigt: 5,00 € mehr...

Künstler

14.03.2012, 10.00 Uhr

Die kleine Raupe Nimmersatt

Mitmachprogramm für Kinder ab 3 Jahren mit dem Kindertheater Toll und Kirschen. Eintritt: 3,00 €, ermäßigt: 2,50 mehr...

Toll und Kirschen

18.03.2012, 15.00 Uhr

Das Ei ist hart

und andere Sketche, frei nach Loriot. Haustheatervorstellung von und mit dem Ensemble T&T (Theater und Tanz.) Aufführung als Doppelinszenierung in deutscher und russischer Sprache. Regie: Natalija Sudnikovic Eintritt: 5,00 €, ermäßigt: 3,00 € mehr...

web

23.03.2012, 19.00 Uhr

Außer Tresen nichts gewesen!

Kabarett. Eine politische Kneip-Kur mit Gerald Wolf. Eintritt: 8,00 €, ermäßigt: 6,00 € mehr...

http://www.gerald-wolf-kabarett.de

Berliner Tschechow-Theater, Märkische Allee 410, 12689 Berlin

Tel. 030 / 93 66 10 78

Kulturküche Bohnsdorf

>> Plakat

14.03.2012, 10.00 Uhr

Der Hase Hopsi Topsi oder Auf kleine Hasen schießt man nicht

Ein spannendes Spiel um Mut und Übermut mit dem Figurentheater KOBALT Berlin. Figuren und Spiel: Kristiane Balsevicius; für Kinder ab 4 Jahren; 3 € mehr...

Kristiane Balsevicius

Kulturküche Bohnsdorf, Dahmestraße 33, 12526 Berlin

Tel. 030 / 90 297 55 70

geöffnet: Mo-Do 12.00 bis 18.00 Uhr und zu den jeweiligen Veranstaltungen

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen | Satzung