Musik und Schatten

Foto: privat

12.12., 10.00 Uhr

Kulturbund Treptow

Das Schattenspiel hat seine Wurzeln im fernen Osten, in China, Indien und Indonesien. Dort ist es als Kunstform im Zusammenhang mit kultischen Handlungen entstanden. In Europa ist das Schattentheater erst seit etwa 1650 bekannt. Bei dieser Vorstellung sind die Kinder eingeladen, sich am SchattDenspiel zu beteiligen! Don A. Wijayaweera ist Schattenspieler, Film- und Theaterschauspieler, Radiomusiker, Singhalesischer Tänzer, Bus-Designer, Bühnenbildner, Maler und Lehrer. Er lebt seit 1984 in Berlin, gibt Workshops für Kinder und Erwachsene im Theaterhaus Mitte.

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen