Galerie im Club: Berliner Gören - Retrospektive

ohne Titel; Foto: Detlef-B. Christel

04.11. bis 30.01.

Kulturbund Treptow

Dem Lebensgefühl und der kontrastreichen, großstädtischen Wirklichkeit von Kindern spürt der in Berlin geborene Fotograf und frühere Bildreporter der "Freien Welt" Detlef-B. Christel nach. Dabei "erspäht" und erkundet er die Vielgestaltigkeit der Realität – wie sie sich für Kinder darstellt - im Ostberlin der späten 1970er Jahre. Während seines Studiums an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig von 1976 bis 1981 stellte er sich die Frage, ob wir wirklich den Alltag unserer Kinder kennen. Mit diesen Bildern versucht er, darauf eine Antwort zu finden, eine Brücke zur Welt der Erwachsenen zu bauen.

Studio Bildende Kunst

02.03.2012 bis 29.03.2012

Exlibris und andere Stiche

Norbert Salzwedel: Arbeiten vom Grabstichel. Eintritt frei mehr...

Holzerne Stalagmiten. Kupferstich; Norbert Salzwedel

>> Plakat

14.03.2012, 10.00 Uhr

Galeriefrühstück - Die Backsteingotik

"Rundreise" entlang der Ostseeküste mit Jörg Bock. 5,50 € inkl. Frühstück mehr...

Backsteingotik1; Jörg Bock

>> Plakat

19.03.2012, 15.30 Uhr

Ziegen, Denksteine und Sonnenblumen

Wissenswertes zu Kunstobjekten im Kiez Frankfurter-Allee-Süd in der Reihe "Geschichte(n) im Studio" - Gesprächsrunde zum Tee oder Kaffee. Mit einer Einführung von Rotraut Simons. 3,00/ 2,00 € mehr...

Brunnen an der Schulze-Boysen-Str. (Rudolf Kaiser, 1974); Claudia Wetzel - Kulturring

24.03.2012, 11.00 Uhr

Stadttour Lichtenberg - Kunstwerke im Stadtpark Lichtenberg

Ein geführter Kunstspaziergang mit Rotraut Simons, Treffpunkt Haltestelle Loeperplatz. 2,00 € mehr...

Plastik „Mädchen mit Ball“ (Christa Sammler, 1964) ; Claudia Wetzel - Kulturring

30.03.2012, 19.00 Uhr

Bilder zum Büfett - Juliane Walther

Juliane Walther im Gespräch über ihre künstlerische Arbeit. 5,00 € inkl. Imbiss

Studio Bildende Kunst, John-Sieg-Straße 13, 10365 Berlin

Tel. 030 / 553 22 76

geöffnet: Mo bis Do 10-20 Uhr, Fr 10-18 Uhr, Sa 14-18 Uhr

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen | Satzung