IGMA: Besuch des ARD-Hauptstadtstudios

ARD-Hauptstadtstudio; Foto: ARD

18.08., 14.00 Uhr

Kulturforum Hellersdorf

Das ARD-Hauptstadtstudio ist eine Gemeinschafteinrichtung aller neun Landesrundfunkanstalten der ARD. Rund 70 Korrespondenten produzieren hier Nachrichten zur Bundespolitik für die Fernseh-, Radio- und Onlineangebote des Senderverbundes. Mitten im Zentrum des politischen Geschehens enstehen an 365 Tagen im Jahr Beiträge, Kommentare, Interviews und Sendungen für Das Erste, die Dritten und mehr als 50 ARD-Hörfunkwellen. Die räumliche Nähe zum Regierungsviertel sowie die moderne Ausstattung des Studios ermöglichen seit seiner Eröffnung im Jahr 1999 eine stets aktuelle Berichterstattung. Der etwa einstündige Rundgang durch das Haus ermöglicht den Blick in die Fernseh- und Tonstudios und vermittelt Hintergründe zur Arbeitsweise des Hauses.

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen | Satzung