Der Dummling und andere Märchen für Erwachsene von Giambattista Basile

Die Blasebalg-Orgel; Foto: promo

12.09., 19.00 Uhr

Berliner Tschechow-Theater

Giambattista Basile, geboren 1575 in Neapel, war ein italienischer Schriftsteller und Höfling verschiedener Fürsten. Er verfasste Gedichte und Theaterstücke und gilt durch sein Hauptwerk “Il Pentamerone“ als Europas erster großer Märchenerzähler. Spuren von Basiles “Pentamerone“ finden sich in allen bedeutenden europäischen Märchensammlungen. Vieles, was man z.B. bei Jakob und Wilhelm Grimm erstmals zu entdecken glaubt, steht schon bei Basile. Wir bringen einen Teil der Rahmenhandlung des “Pentamerone“ und drei der Märchen auf die Bühne. Basiles Märchen sind unwiderstehlich durch den Witz ihrer Dialoge, durch ihre mal blumig-poetischen, mal drastisch prallen Beschreibungen und durch die Weisheit ihrer Moral.

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen | Satzung