Günter Böhme: Sommerbilder

Strandstillleben, 40-60, Öl auf Leinwand, 2013; Abb.: Günter Böhme

10.07. bis 21.08.

Galerie Ost-Art

Günter Böhme wurde 1940 in Naumburg an der Saale geboren. Er studierte von 1959 bis 1963 Kunsterziehung an der Humboldt-Universität Berlin. Bis 1986 war er als Kunsterzieher in Karlshorst tätig, ab 1986 bis 1991 als Fachschuldozent für künstlerische Praxis am Institut für Lehrerbildung Berlin. 1990 war er Mitbegründer des Bundes Deutscher Kunsterzieher Berlin (Ost). Von 1991 bis 2003 arbeitete er als Fachleiter Kunst am Coppi-Gymnasium Berlin-Karlshorst. In 2014 und in diesem Jahr stellte er u.a. in der Galerie Helle Panke in Berlin und im Städtischen Museum Eisenhüttenstadt aus.

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen | Satzung