Kindertheater: Rübezahl – Wie der Fürst der Gnome zu seinem Namen kam

Foto: Saskia Thomas

15.04., 10.00 Uhr

Kulturküche Bohnsdorf

Rübezahl? Was ist das denn für ein komischer Name? Noch dazu für einen mächtigen Fürsten, der in tiefen Wäldern und unter hohen Bergen lebt. Wie es dazu kam, und was die Rüben mit einer Prinzessin, einem Ritter und den Zahlen zu tun haben - wird in dieser Geschichte erzählt.

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen | Satzung