Die sonderbare Ziege

Foto: Bennert/Pachale

Ein Lehrer aus Chelm soll eine Ziege für seine kranke Frau kaufen. Nachdem er eine gute Milchziege ersteht, kehrt er ins Wirtshaus ein, wo der Wirt die Ziege heimlich gegen einen Ziegenbock vertauscht. Der ahnungslose Lehrer bringt den Bock seiner Frau, die außer sich gerät… Und so beginnt die Verwirrung der Geschichte bis der Richter zu entscheiden hat – tja, Ende gut alles gut, nun wird gefeiert – wenn Ihr Lust habt, dann tanzt alle mit! Es scheint nämlich so, dass sich jede Ziege, die nach Chelm kommt, in einen Bock verwandelt.

Fotogalerie Friedrichshain

13.04.2012 bis 18.05.2012

Unterwegs: Gefundene Objekte

Jonnek Jonneksson präsentiert seine Retrospektive frei mehr...

J. Jonneksson

25.05.2012 bis 06.07.2012

Zeit - doppelt belichtet

Michael Harms: Berlin-Fotografien im Abstand von 30 Jahren frei mehr...

Michael Harms

Fotogalerie Friedrichshain, Helsingforser Platz 1, 10243 Berlin

Tel. 030 / 296 16 84

geöffnet: Di, Mi, Fr, Sa 14.00 bis 18.00 Uhr, Do 10.00 bis 18.00 Uhr

Kulturforum Hellersdorf

>> Plakat

18.05.2012 bis 27.06.2012

Abstrakt bis Akt

Phantasiebetonte und abstrakte Ölmalereien auf Leinwand und Karton zeigt die neue Ausstellung von Wolfgang Klages. Eintritt frei mehr...

Motzen; Wolfgang Klages

>> Plakat

30.03.2012 bis 11.05.2012

Monika Schüler: Ideen - Motive - Ansichten

Abstraktes, Virtuelles, Stillleben und Aktbilder in Form von Öl- und Acrylbilder zeigt die neue Ausstellung der Berliner Künstlerin Monika Schüler. Eintritt frei mehr...

Acrylmalerei; Monika Schüler

Kulturforum Hellersdorf, Carola-Neher-Straße 1, 12619 Berlin

Tel. 030 / 56 111 53

geöffnet: Mo, Mi-Fr 9.00 bis 16.30 Uhr, Di 9.00-18.00 Uhr

Ev. Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge

04.04.2012 bis 16.05.2012

Natur im Aufbruch

Malerei und Grafik von Vera Antipina, Viktor Bondartschuk, Leontina Kulko, Irina Weisel im Evangelischen Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge, Cafeteria, Herzbergstr. 79. frei

o.T., Malerei; Bondartschuk_Kulko

Ev. Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge, Herzbergstr. 79, 10365 Berlin

Galerie Ost-Art

>> Plakat

13.04.2012 bis 24.05.2012

Gegen den Strom

Ulrich Strube (Leipzig): Acrylmalerei und Federzeichnungen. Eintritt frei mehr...

Der Parteifreund. Malerei; Ulrich Strube

Galerie Ost-Art, Giselastraße 12, 10317 Berlin

Tel. 030 / 513 97 49

geöffnet: Di-Fr 10.00 bis 15.00 Uhr, Sa 13.00 bis 17.00 Uhr

Studio Bildende Kunst

>> Plakat

06.04.2012 bis 17.05.2012

Augen-Blicke

Barbara Ketterer: Radierungen, Zeichnungen und Collagen. Eintritt frei mehr...

o. T., Zeichnung; Barbara Ketterer

>> Plakat

14.05.2012, 19.00 Uhr

Bilder zum Büfett - Anja Wetterney

Die Künstlerin kommentiert ihre Zeichnungen und Drucke. 5,00 € inkl. Imbiss mehr...

ShakespearesSonette_1; Anja Wetterney

>> Plakat

16.05.2012, 10.00 Uhr

Galeriefrühstück - Skulpturen des Veit Stoß

Vortrag von Jörg Bock zu Leben und Werk des berühmten Bildhauers und Schnitzers. Um Anmeldungen wird gebeten. 5,50 € inkl. Frühstück mehr...

aus der Werkstatt von Veit Stoß; Bayerisches Nationalmuseum

24.05.2012 bis 03.06.2012

Griffelkunst Hamburg e. V.

Ausstellung mit Grafik und Fotografie, Blattwahl am 02./ 03.06.2012, ohne Vernissage. Eintritt frei.

Studio Bildende Kunst, John-Sieg-Straße 13, 10365 Berlin

Tel. 030 / 553 22 76

geöffnet: Mo bis Do 10-20 Uhr, Fr 10-18 Uhr, Sa 14-18 Uhr

Haus am See

03.05.2012 bis 06.07.2012

Kleine Kunstausstellung "Young Fashion"

Der Medienpoint Reinickendorf präsentiert in einer kleinen Ausstellung Arbeiten des Förderzentrums Stötzner-Schule. Hier können die selbst kreierte und gestaltete Mode samt passendem Schuhwerk bestaunt werden. Eintritt frei

Haus am See, Stargardtstr. 9, 13407 Berlin

Kulturbund Treptow

16.04.2012 bis 31.05.2012

Der Blick aufs Meer gefällt mir auch

Jana Slawinski, Malerei Gertraud Wendlandt, Bildhauerei mehr...

Jana Slawinski, Gertraud Wendlandt

Kulturbund Treptow, Ernststr. 14/16, 12437 Berlin

Tel. 536 96 534

geöffnet: Mo-Fr 10.00 bis 16.30 Uhr, Di bis 19.00 Uhr

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen | Satzung