Geschichten aus aller Welt im kleinen Lesezimmer

Cover: Karlson auf dem Dach; Foto: Oetinger Verlag

01.07., 14.30 bis 15.30 Uhr

Kindermedienpoint Spandau

Der 8-jährige Svante Svantesson, von allen nur "Lillebror" genannt, lebt mit seinen Eltern und seinen beiden älteren Geschwistern in einer schwedischen Großstadt. Er wünscht sich schon lange einen eigenen Hund, doch stattdessen taucht eines Tages Karlsson vor seinem Fenster auf, ein dicklicher Junge mit Propeller auf dem Rücken, der ihn fliegen lässt und angeblich in einem Haus auf dem Dach wohnt. Es beginnt eine Art Freundschaft zwischen den Beiden, jedoch wird diese immer wieder durch Karlssons Streiche getrübt. Der kleine Lillebror muss immer dafür gerade stehen, denn, wenn seine Eltern sein Zimmer betreten, ist Karlsson plötzlich verschwunden. Erst zum Filmende entdeckt die Familie Karlsson, woraufhin sie sich schwören, nie jemandem davon zu berichten, um einen Presseandrang zu vermeiden.

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen | Satzung