Berliner KulturTour: Besuch des Bundesministeriums für Finanzen

Detlev-Rohwedder-Haus, Bundesfinanzministerium; Foto: Peter Kuley, CC BY-SA 2.5

30.06., 14.00 bis 17.00 Uhr

Studio Bildende Kunst

Wieder einmal führt die Berliner KultuTour ihre Gäste zu einem Ort, wo hautnah deutsche Geschichte und Politik erlebbar ist. Das Bundesministerium für Finanzen ist eine oberste Bundesbehörde Deutschlands. Es hat seinen Hauptsitz im Detlev-Rohwedder-Haus in der Wilhelmstraße (ehemaliges Reichsluftfahrtministerium und späteres Haus der Ministerien der Deutschen Demokratischen Republik). Im Anschluss an die Besichtigung gibt es Stärkung bei Kaffee & Kuchen.

MedienPoint Schöneberg

17.06.2017, 13.00 Uhr

Chorfest "Die Crellestraße gibt den Ton an"

Wiederkehrendes Chorfest in der Crellestraße. 25 Chöre singen vor Restaurants, Galerien, Vereinen in der Crellestraße. Der Medienpoint öffnet aus diesen Anlass für das kleine und große Besucherpublikum. Für alle Freunde der Musik werden Literatur und Schallplatten aus dem Genre ausgesucht und angeboten. Eintritt frei

©: I.Sevim

MedienPoint Schöneberg, Crellestr.9, 10827 Berlin

Tel. 76 76 58 70

geöffnet: Mo-Fr 9.00 bis 17.30 Uhr

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen