Hoffs Schlittenfahrt

Lutz Hoff; Foto: promo

Wortreiche Ausrutscher von und mit Lutz Hoff Der große Spaß zur Winterzeit: „Mit dir werde ich noch Schlitten fahren“, wird oft gesagt und ist noch öfter gar nicht so gemeint. Ordentlich die Meinung „geigen“, das geht nämlich auch ohne Schnee. Das macht Lutz Hoff, bietet keinen Schnee von gestern, sondern wieder Gags, kuriose Geschichten, hautnah am Tagesgeschehen, pointiert und treffsicher mit Garantie zum Schmunzeln und Lachen. Das Markenzeichen des Berliner Entertainers! Frohsinn und gute Laune verbreiten – das verspricht und hält dieses Programm und macht damit die Winterzeit zum entspannenden Erlebnis. Hoff heizt gehörig ein! Nicht ist vor ihm sicher: Weder hüben noch drüben, weder links noch rechts, weder Promi noch Nobody. Einfach gute Unterhaltung!

Berliner Tschechow-Theater

06.01.2018, 14.00 Uhr

Russischer Tanznachmittag

Geselliges Beisammensein, Tanz und Musik Eintritt 5 €, Kartenreservierung: 93 66 10 78. mehr...

Samowar; Foto: promo

12.01.2018, 14.00 Uhr

Tanzcafè

Tanznachmittag für Junggebliebene mit der Alex-Band. 6,00 € (auf Wunsch Kaffee-/Teegedeck: 2,50 €) mehr...

Alex-Band; Foto: promo

14.01.2018, 15.00 Uhr

Familiensonntag

Wir laden Kinder und ihre Eltern herzlich ein, gemeinsam einen kurzweiligen Sonntagnachmittag musikalisch und spielerisch zu verbringen. frei

19.01.2018, 14.00 Uhr

Gemeinsames Singen

Lieder zur Winterzeit zum Mitsingen. Gemeinsames Singen mit Marina Carrozza und Wladyslaw Chimiczewski frei (auf Wunsch Kaffee-/Teegedeck: 2,50 €) mehr...

Marina Carrozza und Wladyslaw Chimiczewski am Klavier; Foto: MA BTT

26.01.2018, 19.00 Uhr

Keine Ahnung

Politkabarett von und mit Gerd Hoffmann 10,00 €; ermäßigt 8,00 €, Kartenreservierung: 93 66 10 78. mehr...

Gerd Hoffmann; Foto: promo

29.01.2018, 15.00 Uhr

Abschlussveranstaltung des Projektes Zukunftsdiplom

Im Mehrzweckgebäude, Hohenwalder Str. 13, 12689 Berlin, findet die Abschlussveranstaltung des Projektes Zukunftsdiplom statt. Das Berliner Tschechow-Theater beteiligt sich mit einem Programm. Eine Veranstaltung in Kooperation mit verschiedenen Trägern und Schulen aus dem Stadtteil Marzahn Nordwest. frei

30.01.2018, 19.00 Uhr

Aus Leben und Werk von Anton Tschechow

Literarisch-musikalischer Abend anlässlich seines 148. Geburtstages. Eintritt 3 €. mehr...

Auquarell von 1903: Anton Tschechow im Alter von 42 Jahren; Abb.: Walentin Serow

Berliner Tschechow-Theater, Märkische Allee 410, 12689 Berlin

Tel. 030 / 93 66 10 78

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen