Pünktchen und Anton

Cover; Foto: promo

"Pünktchen und Anton", ein zauberhaftes Kinderbuch von Erich Kästner über Freundschaft TROTZ sozialer Unterschiede, über ein Verbrechen (!) - und über das Berlin der Wirtschaftsdepression in den frühen 1930er Jahren. Hauptpersonen sind eben Pünktchen und Anton, die selbstständig, unabhängig von Eltern und Erziehungsinstanzen voneinander und miteinander lernen ... und sich im Großstadtdschungel Berlins allein zurechtfinden müssen. Im Rahmen des Workshops werden die Kinder kleine Szenen in Anlehnung an das geschilderte Geschehen selbst entwickeln und zum Thema "Was ist Freundschaft?" diskutieren.

Berliner Tschechow-Theater

25.05.2018, 19.00 Uhr

ParisBerlin

Musik-Kabarett von und mit Frank Brunet; am Klavier Andreas Peschel. 10,00 €, ermäßigt 8,00 €, Reservierung unter Tel. 93 66 10 78. mehr...

Frank Brunet; Foto: promo

Berliner Tschechow-Theater, Märkische Allee 410, 12689 Berlin

Tel. 030 / 93 66 10 78

Kulturküche Bohnsdorf

>> Plakat

25.05.2018, 19.00 Uhr

Konzert am Abend: Roter Mohn trifft grünen Kaktus

Lieder und Musik der 1920er bis 40er Jahre mit dem QuaTrio+, Marianne Schröder und Reno Döring (Gesang), Martin Lotz (Klavier), Walter Somieski (Schlagzeug) und Achim Krosch (Bass). 8,00 € / 7,00 € mehr...

QuaTrio+; Foto: gruppe-grau

Kulturküche Bohnsdorf, Dahmestraße 33, 12526 Berlin

Tel. 030 / 67 89 61 91

geöffnet: Mo-Do 12.00 bis 18.00 Uhr und zu den jeweiligen Veranstaltungen

Studio Bildende Kunst

Kurse/Treffs/Proben
  • 25.05., 16.00 Uhr, Zeichnen und Malen für Kinder

Studio Bildende Kunst, John-Sieg-Straße 13, 10365 Berlin, Tel. 030 / 553 22 76

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen