Studio Bildende Kunst

17.05.2018 bis 14.06.2018

Grafikschau der Griffelkunst-Vereinigung Hamburg e.V.

Die Griffelkunst-Vereinigung Hamburg zeigt Druckgrafik, Fotografien und Objekte. Die 369. und 370. Frühjahrswahl 2018 findet am 02. und 03.06.18 im Studio Bildende Kunst, John-Sieg-Str. 13, 10365 Berlin, statt. Das Studio ist an beiden Tagen in der Zeit von 14.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. frei

29.05.2018, 07.00 Uhr

Freundeskreis Kunst und Heimatgeschichte: Tagesfahrt nach Salzwedel und in den Luftkurort Arendsee

Treffpunkt und Abfahrt: 07.00 ab KULTschule, Sewanst. 43, mit Bustransfer der Fa. Dr. Hermann-Touristik; Rückkehr zwischen 20-21.00 Uhr, Haltepunkte: U-Bhf Tierpark, Mellenseestraße und KULTschule, Anmeldungen unter: 030-5596477. Teilnahmegebühr: 70,00 € inkl. Busfahrt, Führungen, Eintritt, Mittagstisch und Dampferfahrt mit Kaffeetafel.

Salzwedel, Fachwerkhäuser an der Jeetze; Foto: Nephantz, CC BY 3.0

07.06.2018, 10.30 Uhr

Freundeskreis Kunst und Heimatgeschichte: Altstadt Spandau

Historisches Kleinod, moderner Berliner Stadtbezirk an der Havel, vorgestellt bei einem Rundgang mit Frau Dr. Zöbl, Treffpunkt: 09.05 Uhr S-Bhf Lichtenberg, Bahnsteig oder 10.15 Uhr Rathaus Spandau, Carl-Schurz-Str. 2. Teilnahmebeitrag: 7,50 € für Mitglieder, Gäste 8,50 €

Berlin Spandau, Nikolaikirche; ©: A. Savin, CC BY-SA 3.0

13.06.2018, 10.00 Uhr

Galeriefrühstück: Suzanne Valadon (1865-1938)

Malerin und Modell vom Montmartre, mit Rotraut Simons Eintritt: 7,50 € inkl. Frühstück (Anmeldung erbeten)

Junges Mädchen am Fenster, 1930; Abb.: Suzanne Valadon

20.06.2018, 15.30 Uhr

Kunst-Café in der Villa Skupin: Das Wandern als Kunstmotiv. Eine neue Naturauffassung.

Vortrag und Gespräch mit Elke Melzer. Eintritt: 3,50 € Kaffee-/Teegedeck 2,50 €

Rastende Künstler im Gebirge, 1819; Abb.: Johann Christoph Erhard (1795-1822)

23.06.2018 bis 02.08.2018

Experiment Druckgraphik

Graphiken von Carolin Bernhofer (Deutschland), Marta Djourina (Bulgarien) und Ahmed Ramadan (Syrien). Ein Ausstellungsprojekt des Graphik-Collegium Berlin e.V. in Kooperation mit dem Kulturring in Berlin e.V., unter der Schirmherrschaft von Michael Grunst, Bezirksbürgermeister von Lichtenberg. frei

o.T., Farblithographie, 2017, 4-4, 27 x 32 cm; Foto: Carolin Bernhofer

23.06.2018, 11.00 Uhr

Stadttour Lichtenberg: Mythos Ostkreuz

Geführter Spaziergang mit Sven Heinemann (MdA), Treffpunkt Ecke Sonntag-/Neue Bahnhofstraße am Ostkreuz Teilnahmegebühr 4,00 €

Bahnsteig E, 1930er Jahre; Foto: Sammlung Sven Heinemann

Studio Bildende Kunst, John-Sieg-Straße 13, 10365 Berlin

Tel. 030 / 553 22 76

geöffnet: Mo bis Do 10-20 Uhr, Fr 10-18 Uhr, Sa 14-18 Uhr

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz