Musik im Club: Shadows of Soul

Foto: Elke Schottmann

07.05., 19.00 Uhr

Kulturbund Treptow

Naturklänge, Effekt- und ursprüngliche Instrumente verflechten sich mit moderner Interpretation und prägen die charakteristische musikalische Darbietung. Die Musiker scheinen mit ihren Instrumenten zu verschmelzen. Das ist das Geheimnis ihrer großen Kunst. Diese kraftvolle Musik weckt Sehnsüchte und erinnert an Träume. Daher sind diese Klänge sehr bewegend. Die Künstler berühren mit unerschöpflicher Energie die Seelenseiten, die in die Stille des Schattens getreten sind. So ist der Name "SHADOWS OF SOUL" - "Die Schatten der Seele" sehr treffend. Die Musik ist wie warmes Licht, der Schatten fällt und man lässt ihn hinter sich - das ist wie Magie! Antonio Fonseca Maravi spielte schon in den 1990er Jahren in Lima in einer erfolgreichen lateinamerikanische Folkloregruppe. Vom Wunsch inspiriert, seine Musik weiter zu tragen, ist der Musiker nach Europa gekommen. Konzertreisen durch Skandinavien, Frankreich und Spanien erweiterten seinen Ausdruck, und es entwickelte sich ein sehr eigener, dynamischer und sensibler Stil. Elke Schottmann wurde ihre musikalische Neigung durch den Vater weitergegeben, der durch das Spielen am Klavierflügel beeindruckte und ihre eine Musikausbildung ermöglichte.

Kindermedienpoint Spandau

05.09.2017,

Spaß am gesunden Kochen und Backen

Die kleinen Küchenhelden backen mit Hilfe der Betreuerinnen schmackhafte Kirschmuffins. Eintritt frei mehr...

Muffins; Foto: Julia Volker, Pixelio

06.09.2017, 14.30 Uhr

Geschichten aus aller Welt im kleinen Lesezimmer

Vorgestellt und vorgelesen wird das Buch: „Jenseits des Mississippi“ von Mayne Reid. Eintritt frei mehr...

Buchcover; Abb.: Neuer Jugendschriften-Verlag

07.09.2017, 13.30 Uhr

Bastelspaß am Nachmittag

Aus Pappe und gesammelten Naturmaterialien kreieren die kleinen Künstler Bäume in herbstlich warmen Tönen. Eintritt frei mehr...

Natur; Foto: Bettina Stolze, Pixelio

12.09.2017, 13.30 Uhr

Spaß am gesunden Kochen und Backen

Die kleinen Konditoren backen einen köstlich weichen Früchtekuchen. Eintritt frei mehr...

Obstkuchen; Foto: Erich Werner, Pixelio

13.09.2017, 14.30 Uhr

Geschichten aus aller Welt im kleinen Lesezimmer

Das Buch mit der Geschichte „Diebe Nacht und Nebel“ von Hansjörg Martin“ wird in gemütlicher Runde vorgestellt und liebevoll vorgelesen. Eintritt frei

Buchcover; Abb.: Pelikan Verlag

14.09.2017, 13.30 Uhr

Bastelspaß am Nachmittag

Gemeinsam basteln wir mit den Kindern Drachen. Eintritt frei mehr...

Drachen fliegen lassen; Foto: Markus Weber / pgene, Pixelio

16.09.2017, 13.00 Uhr

12. Stadtteilfest im Falkenhagener Feld

Der Kindermedienpoint Spandau nimmt mit einem kreativen Bastel- und Spielestand am Stadtteilfest auf dem Stadtplatz Westerwaldstraße teil. Eintritt frei

Stadtteilfest 2016; Foto: Bernhard Korte

19.09.2017, 13.30 Uhr

Spaß am gesunden Kochen und Backen

Heute: Kinderleicht zubereitet und gern gegessen, Eierkuchen mit Marmelade. Eintritt frei mehr...

Eierkuchen; Foto: knipseline, Pixelio

20.09.2017, 14.30 Uhr

Geschichten aus aller Welt im kleinen Lesezimmer

Vorgestellt und liebevoll vorgelesen wird das Buch „Seeräuber in Sicht“ von Ilona Einwohlt. Eintritt frei mehr...

Buchcover; Abb.: Fischer Taschenbuch

21.09.2017, 13.30 Uhr

Bastelspaß am Nachmittag

Unsere kleinen Handwerker basteln aus alten Pappkartons farbenfrohe Vogelhäuschen. Eintritt frei mehr...

Vogelhaus; Foto: Mirko Waltermann, Pixelio

26.09.2017, 13.30 Uhr

Spaß am gesunden Kochen und Backen

Gemeinsam mit den Kindern backen wir einen Pflaumenkuchen. Eintritt frei mehr...

Pflaumenkuchen; Foto: knipseline, Pixelio

28.09.2017, 13.30 Uhr

Bastelspaß am Nachmittag

Wir basteln gemeinsam "Nudelkettchen". Eintritt frei mehr...

Nudeln; Foto: Alexander Dreher, Pixelio

Kindermedienpoint Spandau, Kraepelinweg 7, 13589 Berlin

Tel. 37 58 19 50

geöffnet: Mo-Fr 10.00 bis 17.00 Uhr

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz