9. Krimimarathon Berlin-Brandenburg: Mord im Balkanexpress

Foto: RICHTER PUHLFÜRST

Brisante Premiere im Burgtheater Wien, 1895: Alles, was in der glanzvollen Metropole der Donaumonarchie Rang und Namen hat, putzt sich heraus, um die Amtseinführung des neuen Direktors zu feiern. Sogar Kaiser Franz Joseph hat sich angekündigt. Doch die Festivitäten enden in einer Tragödie: Als Kellner getarnte Terroristen verüben einen Bombenanschlag. Ihr Vorhaben, den Monarchen zu ermorden, schlägt fehl, aber die Gefahr ist damit längst nicht gebannt. Der Balkan ist ein Pulverfass … Christine, ein aufgehender Stern am Schauspielhimmel Wiens, überlebt das Unglück mit knapper Not. Zusammen mit ihrem Geliebten Albrecht, einem deutschen Agenten und Cousin Kaiser Wilhelms II., ermittelt sie auf eigene Faust und kommt einem Komplott anarchistischer Geheimbünde auf die Schliche. Die Spur führt auf den Balkan, in die serbische Hauptstadt Belgrad. Bereits die Reise dorthin entpuppt sich als dramatischer Wettlauf gegen die Zeit, denn die Hintermänner des Attentats planen bereits den nächsten Streich. Können Albrecht und Christine verhindern, dass ganz Europa im Chaos versinkt? Furiose Reise in die Zeit der Jahrhundertwende. Matthias Wittekindt und Rainer Wittkamp lassen in ihrem fulminanten Kriminalroman die prachtvolle und spannungsgeladene Welt des Fin de Siècle zwischen Berlin, Wien und Belgrad lebendig werden. Lassen Sie sich in eine Epoche zwischen Glanz und Elend, zwischen Monarchen und Anarchisten, Militärs und Geheimbünden entführen.

Bezirkliches Informationszentrum Marzahn-Hellersdorf

13.11.2018, 10.00 Uhr

Zimbel Zambel: Zauberei Bartsch

Der Zauberei Wolfgang Bartsch zeigt altersgerechte Zaubertricks und bezieht die Kinder als kleine Zauberer mit ein; Dauer ca. 30 min. geeignet für Kinder von 3 bis 6 Jahren, Eintritt 3,00 €, Anmeldung unter Tel. 030-5616170 mehr...

Zauberer mit Lügendetektor; Foto: Zauberei Bartsch

Bezirkliches Informationszentrum Marzahn-Hellersdorf, Hellersdorfer Str. 151 (nördl. Seilbahnstation), 12619 Berlin

MedienPoint Reinickendorf

Im Herbst 2007 wurde der Medienpoint in der Reinickendorfer Provinzstraße 45/46 liebevoll aufgebaut und eingerichtet. In der 2. Etage des Wohnhauses wurde ein Ort geschaffen, an dem Menschen mit geringem Einkommen, Kinder und Jugendliche in aller Ruhe stöbern und verweilen können. Aber auch soziale Einrichtungen werden von den Mitarbeitern engagiert mit Medien aller Art (Büchern, CDs, LPs, DVDs) versorgt. Die kleinsten Bewohner Reinickendorfs finden hier in regelmäßigen Kreativstunden bei angeleitetem Basteln, gemeinsamem Lesen und Musizieren höchste Beachtung.

13.11.2018, 10.00 Uhr

Adventsbasteln

Heute basteln die Kinder der Kita Outlaw, blaue Gruppe, aus Papptellern, Gipsbinden und Farbe dekorative Weihnachtskränze. Im Anschluss wird in gemütlicher Runde eine Weihnachtsgeschichte gelesen.

Foto: Astrid Lehmann

MedienPoint Reinickendorf, Provinzstr. 45/46, 13409 Berlin

Tel. 40 04 99 54

geöffnet: Mo-Fr: 9.00 bis 16.30 Uhr

Kindermedienpoint Spandau

13.11.2018, 13.30 Uhr

Spaß am gesunden Kochen und Backen

Heute bereiten die Kinder nach Anleitung einen leckeren Möhrensalat aus frischen Möhren, Rosinen, Saft von einer Zitrone und Orange, etwas Honig, Öl und Salz zu. Eintritt frei

Möhrenraspel; Foto: Rainer Sturm, Pixelio

Kindermedienpoint Spandau, Kraepelinweg 7, 13589 Berlin

Tel. 37 58 19 50

geöffnet: Mo-Fr 10.00 bis 17.00 Uhr

Kulturbund Treptow

>> Plakat

13.11.2018, 19.00 Uhr

9. Krimimarathon Berlin-Brandenburg: Mord im Balkanexpress

Der Tod ist auf Schiene: ein hochexplosiver Monarchiekrimi! Matthias Wittekindt und Rainer Wittkamp lesen aus ihrem Kriminalroman. Eintritt 7,00 / 6,00 €.

Foto: Haymon Verlag

Kulturbund Treptow, Ernststr. 14/16, 12437 Berlin

Tel. 536 96 534

geöffnet: Mo-Fr 10.00 bis 16.30 Uhr, Di bis 19.00 Uhr

Berliner Tschechow-Theater

Kurse/Treffs/Proben
  • 13.11., 15.30 Uhr, Theaterwerkstatt für Kinder

Berliner Tschechow-Theater, Märkische Allee 410, 12689 Berlin, Tel. 030 / 93 66 10 78

Kulturküche Bohnsdorf

Kurse/Treffs/Proben
  • 13.11., 14.00 Uhr, Tischtennis für Jung und Alt
  • 13.11., 15.00 Uhr, Malen, Zeichnen und Gestalten
  • 13.11., 18.00 Uhr, Linedance für Anfänger & Fortgeschrittene

Kulturküche Bohnsdorf, Dahmestraße 33, 12526 Berlin, Tel. 030 / 67 89 61 91

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz