Kulturbundgalerie: SOLITUDE

Homo sapiens; Abb.: Hannah Birgit Neumann

Hannah Birgit Neumanns Werdegang im aller Kürze: In Chemnitz geboren, dort geblieben und gerne in die Schule gegangen bis zum Abitur 1969. Danach Studium an der Alma Mater Jenensis (Jena), hauptsächlich Biologie (Diplom 1973), auch interessehalber Kunstwissenschaft, Archäologie, Gruppendynamik. Drei Jahre Ausbildung im Fach Bildnerisches Gestalten an der Volkskunstschule Jena bei Klaus Hermes. Seit 1973 in Berlin, zwei Kinder - 1975 Anna und 1977 Gregor - bis zum Wende-Ende an der Akademie der Wissenschaften tätig, dort als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Institut für Geographie und Geoökologie forschend. 1986 Promotion im Fach Ökologie, danach Botanik-Studium, Gutachtertätigkeit. 1987 erste Lithographie-Versuche in der Werkstatt Künstlerische Lithographie Treptow. Seit 2002 ernsthaftes Bemühen um die Steine, aus dem Bemühen wurde Profession, in den letzten Jahren vorrangig graphisches Schaffen – insbesondere Lithografien. Mitglied im Verein Kunstwerkstatt Treptow e.V. seit dessen Gründung. Seit 2003 zahlreiche Ausstellungen und Beteiligungen in Berlin, Greifswald, Neapel, Venedig, Rom. 2011 Artist in residence im Schloss Haldenstein, Graubünden, Schweiz.

Silvester-Festkonzert 2018

mit Concerto Brandenburg und der Sopranistin Mandy Fredrich.

31.12.2018, 15.30 Uhr und 20.00 Uhr, Artikel Kulturnews, Kartenbestellung

Kulturbund Treptow

04.12.2018, 19.00 Uhr

Konzert im Club: Sur le balcon

Ein Liederabend mit Werken von Giacomo Meyerbeer, dargeboten von Andrea Chudak (Sopran) und Andreas Schulz (Klavier). 7 / 6 € mehr...

Foto: promo / Alex Adler

>> Plakat

10.12.2018 bis 31.01.2019

Kulturbundgalerie: SOLITUDE

Malerei und Lithografien von Hannah Birgit Neumann frei

Foto: privat

>> Plakat

10.12.2018, 10.00 Uhr

Schattenbühne SCURALUNA: Das Licht

Eine Advents- und Weihnachtsgeschichte für Kinder ab 3 Jahren. 3,00 €, Anmeldung erbeten! mehr...

Quelle: http://scuraluna.de

>> Plakat

11.12.2018, 19.00 Uhr

Film im Club: Die Zürcher Verlobung, BRD 1957

Regie: Helmut Käutner, Filmvortrag von und mit Filmwissenschaftlerin Irina Vogt. 5,00 / 4,00 € mehr...

Liselotte Pulver, 1971; Foto: Engelbert Reineke, Bundesarchiv, B 145 Bild-F034157-0033, CC BY-SA 3.0 DE

>> Plakat

16.12.2018, 15.00 Uhr

Weihnachten im Club: Der kleine Mord und die Lamettafee

Der kleine Mord - Irina Vogt liest heitere Weihnachtskrimis und ironische Weihnachtsgeschichten und Gedichte rund um das Fest der Feste. Im zweiten Teil des Nachmittags präsentieren Lina Lärche und Gerd Normann ihr weihnachtliches Ehekabarett „Willi und Lisbeth und die Lamettafee". 8,00 / 7,00 € Anmeldung bis zum 07.12.17 erbeten. mehr...

Willi & Lisbeth; Foto: J. Dette

>> Plakat

18.12.2018, 19.00 Uhr

Konzert zum Jahresausklang: Vierhändiger Tastenzauber

Virtuose Klaviermusik von Bach bis Rossini mit Dr. Florian Wilkes und Uwe Streibel. 7,00 / 6,00 € mehr...

Florian Wilkes; Foto: promo

>> Plakat

20.08.2018 bis 31.12.2018

Galerie im Club: 450 Jahre Treptow, Persönlichkeiten aus Baumschulenweg

Ausstellung zur Geschichte eines Treptower Ortsteils frei mehr...

Franz Späth; Foto: Archiv

Kulturbund Treptow, Ernststr. 14/16, 12437 Berlin

Tel. 536 96 534

geöffnet: Mo-Fr 10.00 bis 16.30 Uhr, Di bis 19.00 Uhr

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz