Frauenwelt – Welt der Frauen

Angelika Butter; Foto: Privatfoto

Angelika Butter wird uns mit ihren wunderbaren Fotos und Geschichten von ihren zahlreichen Reisen sehr spannend und lebendig unterhalten. Speziell ihre Frauenfotos vermitteln eindrucksvoll das Leben in fremden Ländern. "Während meiner Reisen in fremde Länder entfernte ich mich oft in der freien Zeit von der Reisegruppe und ging allein durch die Straßen, um das normale Leben ein wenig näher kennenzulernen. Es gab viele freundliche Begegnungen sogar Einladungen. Zur Verständigung diente oft die Gebärdensprache oder ein paar Brocken Englisch. Ich sage immer: 'Ich spreche alle Sprachen der Welt und alle in Deutsch.' Besonders interessiert mich das Leben der Frauen. Fast überall sind sie am Erwerbsleben der Familien beteiligt, sehr oft durch Handwerk und Handel. Und überall möchten die Frauen schön aussehen, deshalb blüht die Handweberei und Schneiderei. Nur die Religionen setzen oftmals Grenzen, so dass man in muslimischen Ländern schwarze Gestalten durch die Gassen eilen sieht. Aber zu Hause glänzen sie in bunter Pracht." (Angelika Butter)

Berliner Tschechow-Theater

01.06.2018, 15.00 Uhr

Internationaler Kindertag - Stadtteilfest auf dem Barnimplatz

Eine Veranstaltung in Kooperation mit Trägern, Kindereinrichtungen und Schulen aus dem Stadtteil Marzahn NordWest. frei mehr...

Foto vom Kindertagsfest 2016; Foto: Dr. Alena Gawron

03.06.2018, 15.00 Uhr

Casa Mare

Ein Freizeitangebot für Familien im Rahmen des Programmes BENN (Berlin entwickelt neue Nachbarschaften). frei

08.06.2018, 14.00 Uhr

Tanzcafé

Tanznachmittag für Junggebliebene mit der Alex-Band. 6,00 € (auf Wunsch Kaffee-/Teegedeck: 2,50 €), Reservierung unter Tel. 93 66 10 78. mehr...

Alex-Band; Foto: promo

16.06.2018, 19.00 Uhr

Haut und die Wirtin

Zwei Meistererzählungen von Roald Dahl, gespielt und gelesen von Christine Marx und Klaus Nothnagel vom Theater Sinn&Ton. 8,-/6,- € mehr...

Szenenfoto; Foto: promo

22.06.2018, 19.00 Uhr

„Wer immer mit dem Schlimmsten rechnet, hat meistens eine gute Zeit“

Kabarett mit Heinz Klever vom Spandauer Theater Varianta. 10,00 €, ermäßigt 8,00 €, Reservierung unter Tel. 93 66 10 78 mehr...

Heinz Klever; Foto: promo

25.06.2018 bis 27.06.2018

Theaterprojektwoche in der Schule am grünen Stadtrand

Theaterprojektwoche in der Schule am grünen Stadtrand, Geraer Ring 54. Eine Kooperation mit dem Berliner Tschechow-Theater. frei

28.06.2018, 10.00 Uhr

Die Bremer Stadtmusikanten

Die Schüler der 4. Klasse führen das beliebte Märchen der Brüder Grimm vor den Schülern der anderen Klassen auf. Ort: Schule am grünen Stadtrand, Geraer Ring 54. Das Projekt ist eine Kooperation mit dem Berliner Tschechow-Theater. frei mehr...

Die Bremer Stadtmusikanten; Foto: Das Goethezeitportal

Berliner Tschechow-Theater, Märkische Allee 410, 12689 Berlin

Tel. 030 / 93 66 10 78

Kursana-Seniorenzentrum Landsberger Tor

>> Plakat

13.06.2018, 15.00 Uhr

Singen macht Laune: Heut ist ein wunderschöner Tag

In geselliger Runde die schönsten Volkslieder singen. Moderation: Carola Röger, am Klavier: Ulrich Wilke. Texte liegen vor. Eintritt: 2,00 €

Kursana-Seniorenzentrum Landsberger Tor, Blumberger Damm 158, 12679 Berlin

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz