Filmvortrag: "Ich will da sein - Jenny Gröllmann"

Filmplakat; Quelle: Defa-spektrum

Die Schauspielerin Jenny Gröllmann war eine Charakterdarstellerin der DDR. Ab 1990 etablierte sich die Schauspielerin im gesamtdeutschen Fernsehen. In Liebling Kreuzberg erreichte sie als „Anwältin Isenthal“ an der Seite von Manfred Krug das deutsche Publikum. Im Alter von 59 Jahren starb Gröllmann 2006 an den Folgen ihrer Krebserkrankung. Die Regisseurin Petra Weisenburger begleitete als langjährige Freundin die populäre Schauspielerin Jenny Gröllmann in ihren letzten zwei Lebensjahren. Der Film beleuchtet auch mehrere Jahrzehnte DEFA-Geschichte, zeigt viele Filmausschnitte und Weggefährten, wie Michael Gwisdeck, Henry Hübchen, Uwe Kockisch, Jäcki Schwarz, Hermann Beyer und andere, die sich zu Jenny Gröllmann äußern. Die Filmbewertungsstelle Wiesbaden bewertete den Film mit dem Prädikat „Wertvoll“. Vorgeführt wurde er im Jahr 2008 auf dem Filmfestival Max Ophüls Preis, dem 12. Sofia International Film Festival, dem Dokumentarfilmprogramm „achtung berlin“, dem Filmkunstfest Mecklenburg-Vorpommern und dem Festival des deutschen Films. (Quelle: Wikipedia)

Bezirkliches Informationszentrum Marzahn-Hellersdorf

18.09.2018, 10.00 Uhr

Zimbel Zambel: Wenn Du zappelig bist

Spiel- und Bewegungslieder mit Robert Metcalf für Kinder ab 4 Jahren Eintritt: 4,00 €, mit JKS 3,00 €, Anmeldung unter Tel. 030 5616170 (wieder die alte Nr.) mehr...

Robert Metcalf; Foto: Robert Metcalf

Bezirkliches Informationszentrum Marzahn-Hellersdorf, Hellersdorfer Str. 151 (nördl. Seilbahnstation), 12619 Berlin

MAXIE-TREFF Begegnungsstätte

26.09.2018, 15.00 Uhr

Musik am Nachmittag: In 80 Minuten um die Welt

80 Tage? 80 Stunden? Lächerlich! DIE WILDEN WITWER reisen mit ihren Gästen musikalisch „In 80 Minuten um die Welt“. Kaffee und Kuchen ab 14.30 Uhr. Eine Veranstaltung des Kulturrings in Berlin e.V. Anmeldung Tel. 561 11 53 Eintritt: 6,00 €, Kaffeegedeck 3,00 € mehr...

Die Wilden Witwer; Foto: promo

MAXIE-TREFF Begegnungsstätte, Maxie-Wander-Straße 56/58, 12619 Berlin

Kursana-Seniorenzentrum Landsberger Tor

12.09.2018, 15.00 Uhr

Singen macht Laune: Im schönsten Wiesengrunde

In geselliger Runde gemeinsam singen, Moderation: Carola Röger, Klavierbegleitung: Ulrich Wilke, Liedertexte liegen jedem vor. 2,00 € für Gäste des Seniorenzentrums

Kursana-Seniorenzentrum Landsberger Tor, Blumberger Damm 158, 12679 Berlin

Kulturbund Treptow

>> Plakat

04.09.2018, 19.00 Uhr

Konzert am Abend: Katey Brooks - ACHTUNG: Wegen Krankheit fällt diese Veranstaltung aus!

britische Singer-Songwriterin 8,00 / 7,00 € mehr...

Foto: Jesús Gómez Arcas

Kulturbund Treptow, Ernststr. 14/16, 12437 Berlin

Tel. 536 96 534

geöffnet: Mo-Fr 10.00 bis 16.30 Uhr, Di bis 19.00 Uhr

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz