Lesung im Club: Côte Sauvage - die wilde Küste

Foto: Buchcover tredition

Anfang der 1990er Jahre begibt sich Max auf eine Reise durch Europa. An der bretonischen Küste entwickelt er sich zum alten Zeiten nachtrauernden, von Schwermut und Realitätsverlust gezeichneten Sonderling. Erst einige bestürzende Vorfälle bringen den dem Leben Entfremdeten dazu, sich der Wirklichkeit zu stellen… Tom Gapski (geb.1964) absolvierte ein Ingenieursstudium, war als Stadtplaner, im Filmbusiness und als Erzieher tätig. Er lebt heute mit Familie in Berlin-Neukölln und arbeitet im selben Bezirk an einer Schule. Côte Sauvage ist sein erster Roman.

Kulturforum Hellersdorf

13.01.2018, 19.00 Uhr

Russischer Tanzabend: Altes Jahr / Neues Jahr

Tanz mit Spezialitäten der russischen Küche, Spielen, Tombola und jeder Menge Spaß. Moderation: Natalija Sudnikovic Eintritt: 10,00 € mehr...

Russischer Tanzabend - Altes Jahr-Neues Jahr; Foto: Alexander Vogel

Kulturforum Hellersdorf, Carola-Neher-Straße 1, 12619 Berlin

Tel. 030 / 56 111 53

geöffnet: Mo, Mi-Fr 9.00 bis 16.30 Uhr, Di 9.00-18.00 Uhr

Berliner Tschechow-Theater

06.01.2018, 14.00 Uhr

Russischer Tanznachmittag

Geselliges Beisammensein, Tanz und Musik Eintritt 5 €, Kartenreservierung: 93 66 10 78. mehr...

Samowar; Foto: promo

12.01.2018, 14.00 Uhr

Tanzcafè

Tanznachmittag für Junggebliebene mit der Alex-Band. 6,00 € (auf Wunsch Kaffee-/Teegedeck: 2,50 €) mehr...

Alex-Band; Foto: promo

Berliner Tschechow-Theater, Märkische Allee 410, 12689 Berlin

Tel. 030 / 93 66 10 78

MedienPoint Reinickendorf

09.01.2018, 10.00 Uhr

Faschingsbasteln

Die Kinder der Reinickendorfer Montessori Kita, hellblaue Gruppe I, basteln heute aus Papprollen, Papier, Perlen und Kleister ihre eigenen kleinen Geräuschemacher für die Faschingszeit. Als Gruppenarbeit für die Kitaräume gestalten sie aus Pappe und Farbe ein Blumenmeer und lustige Gesichter.

Foto: Astrid Lehmann

10.01.2018, 10.00 Uhr

Faschingsbasteln

Die Kinder der Reinickendorfer Montessori Kita, hellblaue Gruppe II, basteln heute aus Papprollen, Papier, Perlen und Kleister ihre eigenen kleinen Geräuschemacher für die Faschingszeit. Als Gruppenarbeit für die Kitaräume gestalten sie aus Pappe und Farbe ein Blumenmeer und lustige Gesichter.

Foto: Astrid Lehmann

11.01.2018, 10.00 Uhr

Faschingsbasteln

Die Kinder der Reinickendorfer Montessori Kita, gelbe Gruppe, basteln heute aus Papprollen, Papier, Perlen und Kleister ihre eigenen kleinen Geräuschemacher für die Faschingszeit. Als Gruppenarbeit für die Kitaräume gestalten sie aus Pappe und Farbe ein Blumenmeer und lustige Gesichter.

Foto: Astrid Lehmann

16.01.2018, 10.00 Uhr

Faschingsbasteln

Die Kinder der Reinickendorfer Montessori Kita, rote Gruppe, basteln heute aus Papprollen, Papier, Perlen und Kleister ihre eigenen kleinen Geräuschemacher für die Faschingszeit. Als Gruppenarbeit für die Kitaräume gestalten sie aus Pappe und Farbe ein Blumenmeer und lustige Gesichter.

Foto: Astrid Lehmann

29.01.2018, 10.00 Uhr

Faschingsbasteln

Die Kinder der Reinickendorfer Montessori Kita, lila Gruppe, basteln heute aus Papprollen, Papier, Perlen und Kleister ihre eigenen kleinen Geräuschemacher für die Faschingszeit. Als Gruppenarbeit für die Kitaräume gestalten sie aus Pappe und Farbe ein Blumenmeer und lustige Gesichter.

Foto: Astrid Lehmann

MedienPoint Reinickendorf, Provinzstr. 45/46, 13409 Berlin

Tel. 40 04 99 54

geöffnet: Mo-Fr: 9.00 bis 16.30 Uhr

Kindermedienpoint Spandau

04.01.2018, 13.30 Uhr

Spaß am gesunden Kochen und Backen

In liebevoller Begleitung backen unsere Mitarbeiter gemeinsam mit den Kindern aus Mehl, Eiern, Butter, Zucker und Backpulver leckere Waffeln. Natürlich werden die selbstgebackenen Waffeln in fröhlicher Runde vernascht. Eintritt frei

Waffeln; Foto: Dr. Stephan Barth, Pixelio

08.01.2018, 13.30 Uhr

Spaß am Basteln

Für die Winterdekoration basteln die Kinder gemeinsam mit den Mitarbeitern lustige Schneemänner aus Eierkartons, Wasserfarben, Kleber, Tonkarton, Wackelaugen und Pfeifenreiniger. Die gebastelten Werke können die Kinder als Geschenk oder für sich selbst mitnehmen. Eintritt frei

Schneemann; Foto: Verena N., Pixelio

12.01.2018, 13.30 Uhr

Bastelspaß am Nachmittag

Wir basteln lustige Tiere aus Wäscheklammern. Mit Aquarellfarbe, Pinsel und Wasserfarben, Stiften (schwarz und grün), weißem Korrekturstift (für die Augen), Deko und Kleber entsteht ein tolles Krokodil. Krokodils) Kleber Deko - Material, zum Beispiel Perlen für die Augen, farbige (Klebe - )Bänder, Perlen usw. Eventuell Magnete Eintritt frei

Basteln ist angesagt; Foto: Melanie Mieske, Pixelio

16.01.2018, 13.30 Uhr

Bastelspaß am Nachmittag

Mit Schere, Stiften, Kleber Papier, bunter Pappe, Wackelaugen und leeren Toilettenpapierrollen basteln die Kinder nach Vorlagen mit viel Spaß und guter Laune lustige Pinguine. Eintritt frei

Basteln ist angesagt; Foto: JMG, Pixelio

22.01.2018, 13.30 Uhr

Spaß am gesunden Kochen und Backen

Heute wird zusammen mit den Kindern aus Milch, Zucker und Stärkepulver in fröhlicher Runde ein süßer Pudding gekocht und gemeinsam verspeist. Eintritt frei

Süßer Pudding; Foto: Lizzy Tewordt, Pixelio

25.01.2018, 13.30 Uhr

Bastelspaß am Nachmittag

Wir basteln in fröhlicher Runde Fensterbilder. Für die Gestaltung benötigen wir dazu Prospekthüllen, Window Color Konturenfarbe sowie Window Color Farben zum Ausmalen der Flächen. Eintritt frei

Fensterbild; Foto: Ines Peters, Pixelio

30.01.2018, 13.30 Uhr

Spaß am gesunden Kochen und Backen

Wir freuen uns heute auf`s Backen: leckerer Ananas-Käsekuchen. Eintritt frei mehr...

Käsekuchen; Foto: Rainer Sturm, Pixelio

Kindermedienpoint Spandau, Kraepelinweg 7, 13589 Berlin

Tel. 37 58 19 50

geöffnet: Mo-Fr 10.00 bis 17.00 Uhr

Kulturküche Bohnsdorf

Seit Mai 2004 führt der Kulturring in Berlin e.V., mit Unterstützung des Kulturamtes Treptow-Köpenick, die im Süden des Bezirks gelegene „Bohnsdorfer Kulturküche“ in freier Trägerschaft. In Bohnsdorf wird tatsächlich Kultur für den Kiez im Kiez „gekocht“ – die Kulturküche hat sich unmittelbar neben einer Stadtteilbibliothek und einer Seniorenbegegnungsstätte angesiedelt. „Bewirtet“ mit Puppen- und Figurentheater werden Kinder ab 2 Jahren aus Kitas und Familien. Den jung gebliebenen Senioren offeriert ein Kulturcafé vielfältige Kleinkunst, gern auch begleitet von Kaffee und Kuchen. Die Abendveranstaltungen würzt die„Küche“ mit Unterhaltungsmenüs für den variablen Geschmack, wie Konzerten aller Genres, Kabarett, Theateraufführungen, Filmvorstellungen, thematischen Lesungen und interessanten Gesprächen. Ausstellungen der Fotografie, Grafik, Malerei und anderer Kunstrichtungen erweitern das künstlerisch-kulturelle Angebot in der „Galerie in der Küche“. Zum Aktivsein in der Freizeit greifen wir die Wünsche zahlreicher Bewohner auf und bieten mehrere Mal- und Gestaltungskurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene; für Freunde an der Bewegung offerieren wir Linedance, Gesellschaftspaartanz, Tribal–Bauchtanz und Flamenco-Tanz. Frische Ideenkost ist immer willkommen, und so möchten wir auch künftig neue „Kreationen“ anbieten und freuen uns auf die Anregungen unserer Gäste. Neben den Veranstaltungen finden regelmäßig Bürgertreffs und Zusammenkünfte von Vereinen, Parteien und Interessengruppen statt. Auch für private Familienfeiern und Festlichkeiten können die Räumlichkeiten gemietet werden.
>> Plakat

11.01.2018, 19.00 Uhr

Kambodscha - per Fahrrad durch das Land der freundlichen Khmer

Reise-Bilder-Vortrag von Hans Neumann 6,00 / 5,00 € mehr...

Foto: Neumann

Kulturküche Bohnsdorf, Dahmestraße 33, 12526 Berlin

Tel. 030 / 67 89 61 91

geöffnet: Mo-Do 12.00 bis 18.00 Uhr und zu den jeweiligen Veranstaltungen

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen