Marianne Kühn-Berger und Kurt-Hermann Kühn: Figurinen und Figuren

Preußin mit altem Preußen, Handzeichnung, 70x100, 1974; ©: Kurt-Hermann Kühn

03.08. bis 20.09.

Galerie Ost-Art

Marianne Kühn-Berger (1927-2016) und Kurt-Hermann Kühn (1926-1989) gehörten zu der ersten Künstler-Generation in der DDR. Nach dem Erleben des Krieges fühlten sie sich den klassischen humanistischen und sozialistischen Ideen verpflichtet. Den gemeinsamen Studienjahren in Leipzig folgte ihr Umzug nach Kleinmachnow und später nach Wilhelmshorst (bei Potsdam). Während Kurt-Hermann Kühn sich auf die Malerei und großformatige Wandgestaltungen (vor allem Fresken) - aber auch auf erotische Zeichnungen und Mezzotintos - konzentrierte, reicht Marianne Kühn-Bergers Oeuvre von der Modezeichnung (u.a. für Sybille, Das Magazin und Für Dich) über die Bekleidung der Interflug-Stewardessen und Filmkostümen mehr zum angewandten Bereich. Später wandte sie sich der seltenen Technik der Miniaturlack-Malerei und größeren Bildformten zu. Zentrales Thema im Schaffen beider Künstler aber war die Darstellung der Frau in der Gesellschaft. Seit Mitte der 1950er Jahre waren beide u.a. auch Mitglieder des Kulturbundes. Mit „Figurinen und Figuren“ wollen wir an dieses außergewöhnliche Brandenburger Künstlerpaar erinnern, deren Lebenswerke natürlich weitaus umfang- und facettenreicher sind. Mehr dazu auf ihrer Homepage: www.kühn-berger.de

Kindermedienpoint Spandau

05.09.2017,

Spaß am gesunden Kochen und Backen

Die kleinen Küchenhelden backen mit Hilfe der Betreuerinnen schmackhafte Kirschmuffins. Eintritt frei mehr...

Muffins; Foto: Julia Volker, Pixelio

06.09.2017, 14.30 Uhr

Geschichten aus aller Welt im kleinen Lesezimmer

Vorgestellt und vorgelesen wird das Buch: „Jenseits des Mississippi“ von Mayne Reid. Eintritt frei mehr...

Buchcover; Abb.: Neuer Jugendschriften-Verlag

07.09.2017, 13.30 Uhr

Bastelspaß am Nachmittag

Aus Pappe und gesammelten Naturmaterialien kreieren die kleinen Künstler Bäume in herbstlich warmen Tönen. Eintritt frei mehr...

Natur; Foto: Bettina Stolze, Pixelio

12.09.2017, 13.30 Uhr

Spaß am gesunden Kochen und Backen

Die kleinen Konditoren backen einen köstlich weichen Früchtekuchen. Eintritt frei mehr...

Obstkuchen; Foto: Erich Werner, Pixelio

13.09.2017, 14.30 Uhr

Geschichten aus aller Welt im kleinen Lesezimmer

Das Buch mit der Geschichte „Diebe Nacht und Nebel“ von Hansjörg Martin“ wird in gemütlicher Runde vorgestellt und liebevoll vorgelesen. Eintritt frei

Buchcover; Abb.: Pelikan Verlag

14.09.2017, 13.30 Uhr

Bastelspaß am Nachmittag

Gemeinsam basteln wir mit den Kindern Drachen. Eintritt frei mehr...

Drachen fliegen lassen; Foto: Markus Weber / pgene, Pixelio

16.09.2017, 13.00 Uhr

12. Stadtteilfest im Falkenhagener Feld

Der Kindermedienpoint Spandau nimmt mit einem kreativen Bastel- und Spielestand am Stadtteilfest auf dem Stadtplatz Westerwaldstraße teil. Eintritt frei

Stadtteilfest 2016; Foto: Bernhard Korte

19.09.2017, 13.30 Uhr

Spaß am gesunden Kochen und Backen

Heute: Kinderleicht zubereitet und gern gegessen, Eierkuchen mit Marmelade. Eintritt frei mehr...

Eierkuchen; Foto: knipseline, Pixelio

20.09.2017, 14.30 Uhr

Geschichten aus aller Welt im kleinen Lesezimmer

Vorgestellt und liebevoll vorgelesen wird das Buch „Seeräuber in Sicht“ von Ilona Einwohlt. Eintritt frei mehr...

Buchcover; Abb.: Fischer Taschenbuch

21.09.2017, 13.30 Uhr

Bastelspaß am Nachmittag

Unsere kleinen Handwerker basteln aus alten Pappkartons farbenfrohe Vogelhäuschen. Eintritt frei mehr...

Vogelhaus; Foto: Mirko Waltermann, Pixelio

26.09.2017, 13.30 Uhr

Spaß am gesunden Kochen und Backen

Gemeinsam mit den Kindern backen wir einen Pflaumenkuchen. Eintritt frei mehr...

Pflaumenkuchen; Foto: knipseline, Pixelio

28.09.2017, 13.30 Uhr

Bastelspaß am Nachmittag

Wir basteln gemeinsam "Nudelkettchen". Eintritt frei mehr...

Nudeln; Foto: Alexander Dreher, Pixelio

Kindermedienpoint Spandau, Kraepelinweg 7, 13589 Berlin

Tel. 37 58 19 50

geöffnet: Mo-Fr 10.00 bis 17.00 Uhr

MedienPoint Spandau

16.09.2017, 11.00 Uhr

Das soziale, gesunde und internationale Spandau

Die Medienpoints von Spandau präsentieren sich im Rahmen der Informationsveranstaltung und geben Bücher und Tonmedien kostenlos an Besucher mit geringem Einkommen ab. Eintritt frei

Stand beim Altstadtfest 2016; Foto: Bernhard Korte

MedienPoint Spandau, Hugo-Cassirer-Str. 4, 13587 Berlin

Tel. 33 89 44 04

geöffnet: Mo-Fr 9.00 bis 18.00 Uhr

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz