Adventsbarsar im Staaken Center

Staaken Center Markt; Foto: Kulturring

15.12., 13.00 bis 17.00 Uhr

MedienPoint Spandau

Vor diesem dritten Advent findet wieder der soziale Adventsbasar im Staaken Center in der Obstalle statt. In bekannter Tradition wird der Adventsbasar gemeinschaftlich von der Ev. Kirchengemeinde zu Staaken, dem Fördererverein Heerstraße Nord und dem Gemeinwesenverein Heerstraße Nord mit Familientreff Staaken, QM Heerstraße und vielen anderen organisiert und durchgeführt.

Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche

31.12.2017, 15.30 Uhr

Sivester Festkonzert 2017

Unser traditionelles Festkonzert zum Jahresausklang 2017; Programm: Felix Mendelssohn-Bartholdy: Ouvertüre zur Oper „Die schöne Melusine“, Richard Strauss: Serenade für 13 Bläser in Es-Dur op. 7; Wolfgang Amadeus Mozart: Sinfonie Nr. 39 in Es-Dur, KV 543; Franz Strauss: Hornkonzert op. 8 Nr. 1 in c-Moll; Solist: Premysl Vojta (Solohornist des WDR Sinfonie Orchesters); Concerto Brandenburg auf historischen Instrumenten; Dirigent: Prof. Christian-Friedrich Dallmann 28 € (zzgl. Vorverkausgebühr), Kartentelefon: 030-61 10 13 13, www.auris-berlin.de, www.koka36.de, www.eventim.de, ermäßigt 18 € (nur über www.auris-berlin.de, in der Gedächtnis-Kirche oder beim Kulturring in Berlin e.V.) mehr...

Solohornist des Silvester Festkonzerts 20117: Premysl Vojta; Foto: Astrid Ackermann

31.12.2017, 20.00 Uhr

Silvester Festkonzert 2017

Unser traditionelles Festkonzert zum Jahresausklang 2017; Programm: Felix Mendelssohn-Bartholdy: Ouvertüre zur Oper „Die schöne Melusine“, Richard Strauss: Serenade für 13 Bläser in Es-Dur op. 7; Wolfgang Amadeus Mozart: Sinfonie Nr. 39 in Es-Dur, KV 543; Franz Strauss: Hornkonzert op. 8 Nr. 1 in c-Moll; Solist: Premysl Vojta (Solohornist des WDR Sinfonie Orchesters); Concerto Brandenburg auf historischen Instrumenten; Dirigent: Prof. Christian-Friedrich Dallmann 28 € (zzgl. Vorverkausgebühr), Kartentelefon: 030-61 10 13 13, www.auris-berlin.de, www.koka36.de, www.eventim.de, ermäßigt 18 € (nur über www.auris-berlin.de, in der Gedächtnis-Kirche oder beim Kulturring in Berlin e.V.) mehr...

Premysl Vojta; Foto: Siggi Müller

Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche, Breitscheidplatz, 10789 Berlin

Kulturforum Hellersdorf

01.12.2017, 14.00 Uhr

Swing am Nachmittag

Mit Lukas Natschinski am Flügel. Mit freundlicher Unterstützung des Bezirkskulturfonds Marzahn-Hellersdorf. Eintritt: 8,00 € mehr...

Lukas Natschinski; Foto: Felix Natschinski

Kulturforum Hellersdorf, Carola-Neher-Straße 1, 12619 Berlin

Tel. 030 / 56 111 53

geöffnet: Mo, Mi-Fr 9.00 bis 16.30 Uhr, Di 9.00-18.00 Uhr

Berliner Tschechow-Theater

12.12.2017, 14.00 Uhr

Gemeinsames Singen

Gemeinsames Weihnachtslieder-Singen mit Marina Carrozza (Gesang), am Piano: Wladyslaw Chimiczewski. frei (auf Wunsch Kaffee-/Teegedeck: 2,00 €) mehr...

Wladyslaw Chimiczewski am Klavier; Foto: MA BTT

Berliner Tschechow-Theater, Märkische Allee 410, 12689 Berlin

Tel. 030 / 93 66 10 78

Kursana-Seniorenzentrum Landsberger Tor

>> Plakat

13.12.2017, 15.00 Uhr

Singen macht Laune: Frohe Weihnachten

Singen in geselliger Runde mit Moderatorin Carola Röger und Ulrich Wilke am Klavier. Für Gäste des Seniorenzentrums: 2,00 €

Kursana-Seniorenzentrum Landsberger Tor, Blumberger Damm 158, 12679 Berlin

Concerto Brandenburg - Orchesterbüro

01.12.2017, 19.30 Uhr

Lobgesang

Festkonzert 25 Jahre Chursächsische Philharmonie mit Werken von Carl Maria von Weber und Felix Mendelssohn Bartholdy sowie Solisten der Semperoper Dresden, Singakademie Dresden und der Chursächsischen Philharmonie in Kooperation mit Concerto Brandenburg, Dirigent: GMD Florian Merz. Ort: König-Albert-Theater, Theaterplatz 1, 08645 Bad Elster. Der Einführungsvortrag zum Konzert beginnt um 18.45 Uhr. 12, 14, 16 EUR mehr...

Porträt des Komponisten Car Maria von Weber, 1821; Foto: Caroline Bardua (1781–1864), Schloss Bellevue

16.12.2017, 18.00 Uhr

Festliches Weihnachtskonzert

Programm: Johann Sebastian Bach: Weihnachtsoratorium Teil 1-3 + 6, BWV 248; Ausführende: Christina Elbe (Sopran), Saskia Klumpp (Alt), Stephan Gähler (Tenor), Florian Hille (Bass), Kantorei und Kinderkantorei der Auenkirche, Concerto Brandenburg auf historischen Instrumenten, Leitung: Winfried Kleindopf. Ort: Auenkirche Wilmersdorf, Wilhelmsaue 118A, 10715 Berlin Eintritt: 6-25 €, Vorverkauf ab 7. Dezember Mo-Fr 15-18 Uhr vor der Küsterei und an der Abendkasse. Telefonische Reservierung unter 030-40 50 45 345 möglich. mehr...

Eröffnungschor aus Teil I, in dem Bach den Text der Parodievorlage „Tönet, ihr Pauken! Erschallet Trompeten!“ in die Partitur übernimmt, durchstreicht und zu „Jauchzet, frohlocket, auf, preiset die Tage“ korrigiert.; Abb.: Autograph

22.12.2017, 20.00 Uhr

Die Geburt Christi

Ein festliches Weihnachtskonzert in der ehrwürdigen Kirche St. Johannis zu Lüneburg; Programm: Felix Mendelssohn Bartholdy: Die Geburt Christi - Teil I aus dem unvollendeten Oratorium „Christus“ op. 97; Joseph Leopold Eybler (1765-1846): Die Hirten bei der Krippe zu Bethlehem – Weihnachtsoratorium in zwei Teilen; Ausführende: Katarzyna Dondalska, Sopran; Ulrike Mayer, Alt; Stephan Zelck, Tenor; Thilo Dahlmann, Bass; Motettenchor St. Johannis; Concerto Brandenburg; Joachim Vogelsänger, Leitung, Ort: St. Johannis, Bei der St. Johanniskirche 2, 21335 Lüneburg 33/26/20/10 €, (27/21/16/5 €), Semesterticket ab 19:30 frei. mehr...

St. Johannis zu Lüneburg - Mittelschiff und Altar; Foto: Hajotthu, CC BY 3.0

Concerto Brandenburg - Orchesterbüro, Friedrichstr. 128, 10117 Berlin

Tel. 030 / 28 09 98 44

MedienPoint Tempelhof

01.12.2017 bis 22.12.2017

Hommage zum 75. Geburtstag von Reinhard Mey

Ausstellung im Medienpoint frei mehr...

Foto: MO Werderstr.

MedienPoint Tempelhof, Werderstr. 13, 12105 Berlin

Tel. 78 89 31 94

geöffnet: Mo-Fr 11.00-17.00 Uhr

Kulturbund Treptow

19.12.2017, 19.00 Uhr

Musik im Club: Jahreszeiten. Von Vivaldi bis Piazolla. Ein musikalischer Jahresausklang.

Konzert mit Prof. Lothar Friedrich, Violine, und Uwe Streibel, Klavier. 7,00 / 6,00 € mehr...

Foto: privat

Kulturbund Treptow, Ernststr. 14/16, 12437 Berlin

Tel. 536 96 534

geöffnet: Mo-Fr 10.00 bis 16.30 Uhr, Di bis 19.00 Uhr

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen