Konzert zum Jahresausklang: Vierhändiger Tastenzauber

Florian Wilkes; Foto: promo

18.12., 19.00 Uhr

Kulturbund Treptow

Nach Studien an den Universitäten Bonn, Bamberg, Bayreuth und Berlin konnte Florian Wilkes die beiden Studiengänge Jura (zwei Staatsexamina) und Kirchenmusik (A-Diplom) erfolgreich abschließen. Während des Musikstudiums war er Kirchenmusiker an der Tegeler Gemeinde St. Joseph, Berlin. 1994 wurde er zum Organisten der St. Hedwigs-Kathedrale, Berlin, berufen. Bis heute bestimmen nationale und internationale Orgelkonzerttätigkeit, liturgische Organistendienste, liturgische und konzertante Chorarbeit, Klavierabende, Kammermusik- und Orchesterauftritte, Korrepetition, Liedbegleitung und Duos, Kompositionen und Transkriptionen und nicht zuletzt eine Lehrtätigkeit seinen musikalischen Alltag. Uwe Streibel, geboren und aufgewachsen in Berlin, begann mit 10 Jahren mit dem Klavierspiel. Seit dem 15. Lebensjahr ist er tätig als Korrepetitor für Ballettensembles und Sänger. Nach einem fünfjährigen Musiktheaterstudium am Konservatorium in Sankt Petersburg / Russland und dem Diplom arbeitete in Berlin als Klavierlehrer und Korrepetitor für Vokalisten, Chöre und Instrumentalisten. Von 2000 bis 2009 war er musikalischer Leiter der Jüdischen Theaterbühne BIMAH. Mit Gina Pietsch spielte er die CD „Er hat Vorschlaege gemacht...“ zum Werk Bertolt Brechts ein. Bei zahlreichen Auftritten in der Berliner Philharmonie, im Konzerthaus sowie in europäischen Ländern und China begeisterte er das Publikum.

Kulturforum Hellersdorf

>> Plakat

01.01.2018, 17.00 Uhr

Neujahrskonzert mit Lukas Natschinski

Mit Swing zum Mitsingen und Mitmachen in das neue Jahr starten, mit Lukas Natschinski an Klavier und Gitarre. Eintritt: 12,00 €, ermäßigt 10,00 € mehr...

Lukas Natschinski; Foto: Andre Osbahr

27.01.2018, 19.00 Uhr

Line-Dance

Tanzabend und Workshop mit „Line-Dance-Tarantel“ Denise Sell, Reservierung unter Tel. 561 11 53. Eintritt: 5,00 € mehr...

Linedance im Kulturforum; Foto: Denise Sell

>> Plakat

31.01.2018, 15.00 Uhr

Musik am Nachmittag: Berlin, wie haste Dir vaändert

Alte und neue Lieder zum Mitsingen von und über unser Berlin. Wir feiern das 58. Bühnenjubiläum der Schauspielerin und Sängerin Irmelin Krause. Eintritt: 6,00 €, Kaffee und Kuchen ab 14.30 Uhr, Kaffeegedeck 3,00 €, Anmeldung unter Tel. 561 11 53. mehr...

Irmelin Krause; Foto: promo

Kulturforum Hellersdorf, Carola-Neher-Straße 1, 12619 Berlin

Tel. 030 / 56 111 53

geöffnet: Mo, Mi-Fr 9.00 bis 16.30 Uhr, Di 9.00-18.00 Uhr

Berliner Tschechow-Theater

19.01.2018, 14.00 Uhr

Gemeinsames Singen

Lieder zur Winterzeit zum Mitsingen. Gemeinsames Singen mit Marina Carrozza und Wladyslaw Chimiczewski frei (auf Wunsch Kaffee-/Teegedeck: 2,50 €) mehr...

Marina Carrozza und Wladyslaw Chimiczewski am Klavier; Foto: MA BTT

Berliner Tschechow-Theater, Märkische Allee 410, 12689 Berlin

Tel. 030 / 93 66 10 78

Kursana-Seniorenzentrum Landsberger Tor

>> Plakat

10.01.2018, 15.00 Uhr

Singen macht Laune: Glück zu! Zum neuen Jahr!

In geselliger Runde die schönsten Volkslieder singen. Moderation: Carola Röger, am Klavier: Ulrich Wilke. Texte liegen vor. Eintritt 2,00 €, Kaffeezeit 14.30 Uhr

Kursana-Seniorenzentrum Landsberger Tor, Blumberger Damm 158, 12679 Berlin

Kulturküche Bohnsdorf

>> Plakat

25.01.2018, 19.00 Uhr

Konzert am Abend: KlezBanda - Klezmerlieder in Yiddisch

mit Jossif Gofenberg (Akkordeon, Gesang und Leitung), Anna Metaxa (Gesang, Tambourin und Gitarre), Stanislav Tim (Geige), Eduard Scharlak (E-Bass). 8,00 / 7,00 € mehr...

Foto: KlezBanda

Kulturküche Bohnsdorf, Dahmestraße 33, 12526 Berlin

Tel. 030 / 67 89 61 91

geöffnet: Mo-Do 12.00 bis 18.00 Uhr und zu den jeweiligen Veranstaltungen

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz