Kabarett & Satire: Weisheit ist keine Bräunungsstufe

Foto: G. Schade

Der Autor und Kabarettist Gunnar Schade steht für Satire vom Feinsten. Auch sein aktuelles Bühnenprogramm ist das von ihm bekannte Sprachwitz-Feuerwerk - beste Unterhaltung für alle Liebhaber der Sprache, des Humors und des Verstandes! Schade ist mit seinen Kabarett-Soloprogrammen seit 2009 deutschlandweit unterwegs. Sein Vortrag ist eine fortwährend aktualisierte Mischung seiner zeitlosen und neuen Texte. Nicht zuletzt wegen der zahlreichen Zuschauernachfragen gibt es Schades Texte auch als Buch, das mittlerweile in der 2. Auflage erscheint. Es enthält von A bis Z brillant formulierte Aphorismen zu allen relevanten Themen, Irrtümern und Vorurteilen.

Berliner Tschechow-Theater

03.02.2018, 14.00 Uhr

Russischer Nachmittag

Geselliges Beisammensein, Tanz und Musik. 5,00 € inkl. Gebäck und Tee, Kartenreservierung: 93 66 10 78. mehr...

Samowar; Foto: promo

09.02.2018, 14.00 Uhr

Tanzcafé

Fasching - Tanznachmittag für Junggebliebene mit der Alex-Band, Gäste werden gern im Kostüm begrüßt. 6,00 € (auf Wunsch Kaffee-/Teegedeck 2,50 €), Kartenreservierung: 93 66 10 78. mehr...

Alex-Band; Foto: promo

11.02.2018, 15.00 Uhr

Familiensonntag

Fasching – Spiel und Spaß für die ganze Familie. frei

16.02.2018, 14.00 Uhr

Gemeinsames Singen

Gemeinsames Singen mit Marina Carrozza und Wladyslaw Chimiczewski am Klavier. frei (auf Wunsch Kaffee-/Teegedeck: 2,50 €) mehr...

Marina Carrozza und Wladyslaw Chimiczewski am Klavier; Foto: MA BTT

20.02.2018, 10.00 Uhr

Schneewittchen

Mitspieltheater für Kinder ab 5 Jahren. 4,00 €; ermäßigt: 3,00 €

23.02.2018, 19.00 Uhr

„Na det war wieda ´n Jahr!“

Satirischer Jahresrückblick-Kabarett mit Gerald Wolf. 10,00 €; ermäßigt 8,00 €, Kartenreservierung: 93 66 10 78. mehr...

Jahresrückblick 2017; Foto: promo

Berliner Tschechow-Theater, Märkische Allee 410, 12689 Berlin

Tel. 030 / 93 66 10 78

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen