Frauenwelt – Welt der Frauen

Angelika Butter; Foto: Privatfoto

Angelika Butter wird uns mit ihren wunderbaren Fotos und Geschichten von ihren zahlreichen Reisen sehr spannend und lebendig unterhalten. Speziell ihre Frauenfotos vermitteln eindrucksvoll das Leben in fremden Ländern. "Während meiner Reisen in fremde Länder entfernte ich mich oft in der freien Zeit von der Reisegruppe und ging allein durch die Straßen, um das normale Leben ein wenig näher kennenzulernen. Es gab viele freundliche Begegnungen sogar Einladungen. Zur Verständigung diente oft die Gebärdensprache oder ein paar Brocken Englisch. Ich sage immer: 'Ich spreche alle Sprachen der Welt und alle in Deutsch.' Besonders interessiert mich das Leben der Frauen. Fast überall sind sie am Erwerbsleben der Familien beteiligt, sehr oft durch Handwerk und Handel. Und überall möchten die Frauen schön aussehen, deshalb blüht die Handweberei und Schneiderei. Nur die Religionen setzen oftmals Grenzen, so dass man in muslimischen Ländern schwarze Gestalten durch die Gassen eilen sieht. Aber zu Hause glänzen sie in bunter Pracht." (Angelika Butter)

Fotogalerie Friedrichshain

Direkt am S-Bahnhof Warschauer Straße gelegen, ist die Fotogalerie Friedrichshain die älteste Galerie im Osten Deutschlands, die ausschließlich Fotografie ausstellt. Durchgehend seit 1985 geöffnet und ursprünglich als „Fotogalerie am Helsingforser Platz“ bekannt, gehört sie auch innerhalb Europas zu den Vorreitern und beherbergte neben nahezu allen berühmten ostdeutschen Fotografen zahlreiche internationale Größen. In den Anfangsjahren waren etwa Helga Paris, Arno Fischer, Sven Marquardt, Roger Mehlis und Ute Mahler mit Ausstellungen vertreten, es folgten u.a. Sebastiao Salgado, Tina Modotti, Imogen Cunningham, Gordon Parks und Cecil Beaton.

02.03.2018 bis 16.03.2018

Vernissage: 01.03.2018, 19.00 Uhr

Distant Islands - Fotografien zum Brexit

Ein Neologismus, eine Auflehnung und die Unabsehbarkeit ihrer Folgen: Der Brexit. Acht Fotograf*innen und Studierende der Ostkreuzschule präsentieren auf vielseitige und eigenwillige Weise ihre Sicht auf die noch frische und abstrakte politische Begebenheit des Brexit. Eintritt frei mehr...

a.d.S. No Choice But Future, 2017; Foto: Anna Szkoda

Fotogalerie Friedrichshain, Helsingforser Platz 1, 10243 Berlin

Tel. 030 / 296 16 84

geöffnet: Di, Mi, Fr, Sa 14.00 bis 18.00 Uhr, Do 10.00 bis 20.00 Uhr

Berliner Tschechow-Theater

01.03.2018 bis 20.04.2018

Frauenwelt – Welt der Frauen

Fotoausstellung von und mit Angelika Butter. Eine Veranstaltung in Kooperation mit der ehrenamtlichen Initiative “Gemeinsam statt einsam“ und mit freundlicher Unterstützung der DeGeWo Marzahn. frei

Angelika Butter; Foto: Privatfoto

Berliner Tschechow-Theater, Märkische Allee 410, 12689 Berlin

Tel. 030 / 93 66 10 78

MedienPoint Pankow

01.03.2018 bis 30.04.2018

Ausstellung im Medienpoint Pankow

Kurioses, Merkwürdiges und Interessantes - was alles in den gespendeten Büchern gefunden wurde, zeigen wir gerne unseren Besuchern.

Foto: Ires Lorenz

MedienPoint Pankow, Senefelderstr. 13, 10437 Berlin

Tel. 91 20 39 24

geöffnet: Mo-Fr 9.00 bis 17.00 Uhr

MedienPoint Reinickendorf

01.03.2018, 10.30 Uhr

Osterbastelspaß im Medienpoint

Heute basteln die Kinder der Kita, Montessori-Kinderhaus, gelbe Gruppe, ihre eigenen Memory-Spiele in Form eines Stieleises. Als Gruppenarbeit kommt zu dem Blütenmeer ein neues lustiges Gesicht dazu.

Foto: Astrid Lehmann

MedienPoint Reinickendorf, Provinzstr. 45/46, 13409 Berlin

Tel. 40 04 99 54

geöffnet: Mo-Fr: 9.00 bis 16.30 Uhr

Kindermedienpoint Spandau

01.03.2018, 13.30 Uhr

Spaß am gesunden Kochen und Backen

Wir bereiten heute ein leckeres Grießflammeri aus Grieß, Milch, Eiern, Zucker, Vanilliezucker und einer Prise Salz zu. Abgerundet wird das Ganze durch eine Fruchtsauce oder Zucker und Zimt. Eintritt frei

Grießpudding; Foto: Svenja Weidmann, Pixelio

Kindermedienpoint Spandau, Kraepelinweg 7, 13589 Berlin

Tel. 37 58 19 50

geöffnet: Mo-Fr 10.00 bis 17.00 Uhr

MedienPoint Tempelhof

01.03.2018 bis 31.03.2018

10 Jahre Medienpoint Tempelhof

Ausstellung mit fotografischen Impressionen aus zehn Jahren gemeinnütziger Kulturarbeit des Medienpoints Tempelhof im Stadtbezirk. frei

Foto: MP Tempelhof

MedienPoint Tempelhof, Werderstr. 13, 12105 Berlin

Tel. 78 89 31 94

geöffnet: Mo-Fr 9.00 bis 18.00 Uhr

Kulturforum Hellersdorf

Kurse/Treffs/Proben
  • 01.03., 16.30 Uhr, Line-Dance
  • 01.03., 16.30 Uhr, Tanzstudio Kolibri

Kulturforum Hellersdorf, Carola-Neher-Straße 1, 12619 Berlin, Tel. 030 / 56 111 53

Studio Bildende Kunst

Kurse/Treffs/Proben
  • 01.03., 09.30 Uhr, Seniorenkurs/Druckgrafik
  • 01.03., 19.00 Uhr, Radierungen

Studio Bildende Kunst, John-Sieg-Straße 13, 10365 Berlin, Tel. 030 / 553 22 76

Kulturküche Bohnsdorf

Kurse/Treffs/Proben
  • 01.03., 17.30 Uhr, Malen, Zeichnen und Gestalten
  • 01.03., 17.30 Uhr, Yoga für Erwachsene
  • 01.03., 19.00 Uhr, Tribal–Style-Dance

Kulturküche Bohnsdorf, Dahmestraße 33, 12526 Berlin, Tel. 030 / 67 89 61 91

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz