Galerie im Club: 450 Jahre Treptow - Lieblingsorte in Treptow

Foto: M. Richter

Seit fast einem Jahr recherchieren fünf Enthusiasten im Rahmen eines Projektes selbst ausgewählte Lieblingsorte im Bezirk Treptow-Köpenick, um diese in Wort und Bild für sich (neu) zu entdecken, mit dem Ziel, Bürgerinnen und Bürger, Gäste sowie Interessierte des südöstlich gelegenen Stadtbezirks so auf noch Unentdecktes, Unbekanntes neugierig zu machen. Jeder von ihnen hat bereits eine Reihe neuer Lieblingsorte ausgemacht, bereits bekannte aufgesucht und dabei auch fotografisch festgehalten. Zum 450-jährigen Jubiläum Treptows präsentiert die Galerie im Club ausgewählte Fotomotive zweier Teilnehmer, die in diesem Teil des flächenmäßig größten Berliner Bezirkes entstanden.

Concerto Brandenburg - Orchesterbüro

18.03.2018, 17.00 Uhr

Passisonskantate von Carl Heinrich Graun: „Der Tod Jesu“

Passisonskantate von Carl Heinrich Graun: „Der Tod Jesu“ und Motette „Der Gerechte kommt um“ (J.S.Bach zugeschrieben) Mitwirkende: Ute Schulze (Hannover) – Sopran, Juliane Dennert (Hannover) – Sopran, Jörn Lindemann (Braunschweig) – Tenor, Nils-Ole Peters (Hannover) – Bass, Ökumenische Kantorei Clausthal, Concerto Brandenburg, Arno Janssen – Leitung, Ort: Marktkirche zum Heiligen Geist, Clausthal, An der Marktkirche 3, 38678 Clausthal-Zellerfeld 10 bis 22 € mehr...

Foto: Der Tod Jesu, Titelseite des Textdrucks zur Uraufführung 1755, gemeinfrei

30.03.2018, 18.30 Uhr

Matthäus-Passion

Programm: Johann Sebastian Bach: Matthäus-Passion, BWV 244, Concerto Brandenburg, Kantorei St. Johannis, Solisten, Ort: St. Johannis, Bei der St.Johanniskirche 2, 21335 Lüneburg 33/26/20/10 € (27/21/16/5 €), Semesterticket ab 18:30 frei mehr...

Foto: Wolfram Haack

Concerto Brandenburg - Orchesterbüro, Friedrichstr. 128, 10117 Berlin

Tel. 030 / 28 09 98 44

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz