Musik im Club: Endlich allein!

Foto: Carmen Jasmyn Hoffmann

Mit selbst geschriebenen Liedern und Texten sowie Solo-Programmen hat sich Mai Horlemann seit Ende der 1990er Jahre in der Chanson-Szene erfolgreich etabliert. Ihre Lieder berichten ungeniert vom großen Abenteuer Alltag, von Sehnsüchten, Wünschen und geplatzten Träumen, vom heimlichen Begehren, vom Herzklopfen, das nur einer hören soll und von Schwüren, die sich danach verzehren, geleistet zu werden. Dabei wagt die Berlinerin etwas, was kaum noch jemand wagt: Sie zeigt und erzählt Gefühle, ohne sie hinter ironischen Masken zu verstecken, sie vertraut auf ein Publikum, das etwas spüren will, sich aber bislang nicht aus der Deckung traut, weil es leichter ist, cool zu sein. Nein, cool ist diese Lady nicht, obwohl sie wie eine Diva auf Distanz agiert. Nein, bequem ist diese Sängerin nicht, weil sie Lebenslügen aufspürt, eher leicht und scheinbar nebenbei. Wer jedoch hinhört, hört ein nahbares Ich, eine wundervolle Poetin, die ihr lyrisches Ich wie eine Sonde auf sich selbst und uns loslässt. Sie ist eine postmelancholische Melancholikerin, die uns immer wieder mit zartem Sarkasmus oder elegischem Spott überrascht, aber stets auf der Suche nach dem belastbaren Gefühl bleibt, auf der Suche nach einem Ich, das ja sagt zu sich selbst.

Kindermedienpoint Spandau

01.03.2018, 13.30 Uhr

Spaß am gesunden Kochen und Backen

Wir bereiten heute ein leckeres Grießflammeri aus Grieß, Milch, Eiern, Zucker, Vanilliezucker und einer Prise Salz zu. Abgerundet wird das Ganze durch eine Fruchtsauce oder Zucker und Zimt. Eintritt frei

Grießpudding; Foto: Svenja Weidmann, Pixelio

05.03.2018, 13.30 Uhr

Bastelspaß am Nachmittag

In lustiger Runde werden heute Eier ausgeblasen als Vorbereitung zum Bemalen. Eintritt frei

Eier bemalen; Foto: S. Hofschlaeger, Pixelio

06.03.2018, 13.30 Uhr

Spaß am gesunden Kochen und Backen

Heute backen die Kinder gemeinsam mit den Betreuern leckeren Möhrenkuchen aus frischen Möhren, Zitronensaft, Eiern, Zucker, Zimt, Mehl, Back- und Puderzucker sowie einer Prise Salz. Am nett gedeckten Tisch wird der Kuchen vernascht. Eintritt frei

Möhrenkuchen; Foto: Hoerfunkerin, Pixelio

07.03.2018, 14.30 Uhr

Geschichten aus aller Welt im kleinen Lesezimmer

Das Buch mit der Geschichte „Herzlichen Glückwunsch lieber Mond!“ von Frank Asch wird in gemütlicher Runde vorgestellt und vorgelesen. Eintritt frei

Buchcover; Foto: Carlsen Verlag

08.03.2018, 13.30 Uhr

Bastelspaß am Nachmittag

Heute bemalen die Kinder die ausgeblasenen Eier mit hübschen Motiven und Mustern, um sie danach mit Dekozubehör zu verzieren. Eintritt frei

Eier bemalen; Foto: S. Hofschlaeger, Pixelio

13.03.2018, 13.30 Uhr

Spaß am gesunden Kochen und Backen

Mit liebevoller Unterstützung bereiten die Kinder einen leckeren Obstsalat aus Bananen, Orangen und Äpfeln, abgeschmeckt mit Orangensaft, zu, der im Anschluss gemeinsam verspeist wird. Eintritt frei

Obstburger; Foto: Tim Reckmann, Pixelio

14.03.2018, 14.30 Uhr

Geschichten aus aller Welt im kleinen Lesezimmer

Heute lesen wir das Buch "Post für den Tiger" von Janosch. Eintritt frei mehr...

Buchcover; Foto: Beltz & Gelberg Verlag

15.03.2018, 13.30 Uhr

Bastelspaß am Nachmittag

Aus Eierkarton, Kleber, Wasserfarben, Tonpapier, Wackelaugen und Federn stellen die Kinder unter Anleitung Hühner-Eierbecher her, die sie im Anschluss mit nach Hause nehmen. Eintritt frei

Frische Eier; Foto: Marlies Schwarzin, Pixelio

20.03.2018, 13.30 Uhr

Spaß am gesunden Kochen und Backen

Mit Feuereifer geht es heute ans Backen. Die Kinder stellen Mürbeteigplätzchen aus Mehl, Eiern, Butter, Zitronen- und Orangenabrieb, Kakao, Zucker und einer Prise Salz her. In gemeinsamer Runde werden die Plätzchen verspeist. Eintritt frei

Plätzchen backen; Foto: S. Hofschlaeger, Pixelio

21.03.2018, 14.30 Uhr

Geschichten aus aller Welt im kleinen Lesezimmer

Das Buch "Arthur überquert den Atlantik" von Alan Coren wird heute vorgestellt und vorgelesen. Eintritt frei

Buchcover; Foto: Ravensburger

22.03.2018, 13.30 Uhr

Bastelspaß am Nachmittag

Aus Eierkarton, Wasserfarben, Wackelaugen und Pfeifenreiniger entstehen heute unter Anleitung der Mitarbeiter lustige Osterhasen. Die fertigen Hasen schmücken als Ostergeschenk den Frühstückstisch. Eintritt frei

Eierkarton zum Basteln; Foto: Klicker, Pixelio

27.03.2018, 13.30 Uhr

Bastelspaß am Nachmittag

Aus Eierkarton, Wasserfarben, Wackelaugen und Kordel werden heute lustige "Sitzende Hühner" gebastelt. Eintritt frei

Eierkarton zum Basteln; Foto: Klicker, Pixelio

28.03.2018, 14.30 Uhr

Geschichten aus aller Welt im kleinen Lesezimmer

Im kleinen, gemütlichen Lesezimmer wird das Buch „Wo ist das Meer geblieben?" von Jan Godfrey vorgestellt und vorgelesen. Eintritt frei

Buchcover; Foto: Brunnen Verlag

29.03.2018, 13.30 Uhr

Spaß am gesunden Kochen und Backen

Die kleinen Küchenhelden backen mit Hilfe der Betreuerinnen schmackhafte Ostermuffins. Eintritt frei

Bunte Muffins; Foto: Corinna Dumat , Pixelio

Kindermedienpoint Spandau, Kraepelinweg 7, 13589 Berlin

Tel. 37 58 19 50

geöffnet: Mo-Fr 10.00 bis 17.00 Uhr

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz