Hereinspaziert - Neue Veranstaltungsreihe!!!

Linda Bölke als Elvira im Film Der blaue Himmel; Foto: privat

18.10., 14.00 Uhr

Berliner Tschechow-Theater

Unter dem Titel „Hereinspaziert – ein Blick hinter die Kulissen von Film, Fernsehen und Theater“ wird im Tschechow-Theater eine neue Veranstaltungsreihe ins Leben gerufen. Mitarbeiter, die sonst nie im Licht der Öffentlichkeit stehen, ohne die aber kein Film oder Theaterstück denkbar wäre, erzählen spannende, lustige und peinliche Geschichten aus ihrem Berufsleben, so unter anderem Regisseure, Kostüm-, Masken- und Szenenbildner, Geräuschemacher, Beleuchter und Tonmeister. Präsentiert wird diese Reihe, die monatlich einmal am dritten Freitag stattfindet, von Linda Bölke, die selbst jahrzehntelang vor und hinter der Kamera unterwegs war. Sie wird sich selbst vorstellen, aus ihrem interessanten und abwechslungsreichen Leben erzählen und auf die nächsten Gäste hinweisen. Lassen wir uns überraschen.

Rathaus Schöneberg

05.03.2018, 17.30 Uhr

Rahel R. Mann (Jg. 1937) - Zeitzeugin

Seit März 2014 liest Rahel Mann an jedem ersten Montag des Monats aus dem Buch "UNS KRIEGT IHR NICHT" von Tina Hüttl. Ort: In der Ausstellungshalle. frei mehr...

Foto: ARD alpha (2014)

28.03.2018, 18.00 Uhr

Filmreihe: 2 oder 3 Dinge, die ich von ihm weiß

Dokumentarfilm, D 2005, Regie: Malte Ludin, Filmgespräch im Anschluss mit Malte Ludin (angefragt). frei mehr...

Foto: Bücher.de

Rathaus Schöneberg, John-F.-Kennedy-Platz, 10825 Berlin

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz