Bilder-Vortrag: Berliner Street Art

Foto: Thomas Hartmann

Straßenkunst in Berlin ist von Anfang an Vollgas: Dieser Fotovortrag behandelt u.a. legale und illegale Graffiti, künstlerische Überbleibsel der DDR und umhäkelte Laternenpfosten, Skulpturen mit Aggressionspotential und geklaute Buddy-Bären, spezielle Botschaften und die East Side Gallery. Die Anzahl der angewandten Techniken ist kaum überschaubar. Auch Aktuelles wird diskutiert. Die ehemalige Bärenquell-Brauerei in Schöneweide wurde nach 20 Jahren Leerstand mit Spuren von Graffitti verkauft. Am Bahnhof Zoo wurde im Frühjahr 2017 ein ehemaliges Bankgebäude temporär von mehr als 100 Straßenkünstlern umgestaltet, und am Nollendorfplatz entsteht eines der ersten deutschen Museen zum Thema Straßenkunst. Selbst Berliner Friedhöfe haben zum Thema etwas beizusteuern.In Berlin geht eben beim Thema Straßenkunst die Post ab!

Kulturforum Hellersdorf

10.03.2018, 19.00 Uhr

Russischer Tanzabend: Tanz bis in den Morgen

Mit Spezialitäten der russischen Küche, Spielen, Tombola und jeder Menge Spaß. Moderation: Natalija Sudnikovic. Eintritt: 10,00 €, Reservierung unter Tel. 564 60 21.

Natalija Sudnikovic; Foto: Archiv Kulturring in Berlin e. V.

20.03.2018, 10.00 Uhr

Zimbel Zambel: Jahreszeitenquartett Frühlingskitzel

Die Entdeckung der Jahreszeiten in Sprach- und Bewegungsspielen in einer 4-teiligen Reihe für Kinder ab 2 Jahre mit dem TheaterFusion. Eintritt: 4,50 €, mit JKS-Schein 3,00 €, Anmeldung unter Tel. 561 61 70. mehr...

Mausekind Jakob staunt über den Frühling; Foto: TheaterFusion

23.01.2018 bis 29.03.2018

Ausstellung: Fotoimpressionen der Interessengruppe Museen und Ausstellungen IGMA 2013-17

Helmut Wittmann ist Mitglied der IGMA und begleitet die Aktivitäten der Kulturring-Gruppe schon viele Jahre fotodokumentarisch. frei mehr...

Am Lietzensee; Foto: Helmut Wittmann

24.03.2018, 19.00 Uhr

Line-Dance

Tanzabend und Workshop mit „Line-Dance-Tarantel“ Denise Sell. Eintritt: 5,00 mehr...

Line Dance Party; Foto: Denise Sell

25.03.2018, 12.00 Uhr

Mascha und der Bär

Märchennachmittag / Workshop in russischer Sprache mit dem Ensemble „T&T“ für Kinder ab 3 Jahren; Moderation: Natalija Sudnikovic, Kostüme: Tamara Badt. Teilnahme: 6,00 €, ermäßigt 4,00 € Familienrabatt (2 Erw. + 3 Kinder) 16,00 € Reservierung unter Tel. 564 60 21 mehr...

Kinder spielen Märchen; Foto: Archiv Kulturring

28.03.2018, 15.00 Uhr

Musik am Nachmittag: Die Liederkarawane

„Die Liederkarawane“ kommt zu uns ins Haus! – Mit Ina Hohenwaldt (Akkordeon, Querflöte und Gesang) und Christian Koch (Gitarre und Gesang). Kaffee und Kuchen ab 14.30 Uhr. Eintritt: 6,00 €, ein Kaffee-/Teegedeck 3,00 €, Anmeldung unter Tel. 561 11 53. mehr...

Die Liederkarawane; Foto: Christian Koch

Kulturforum Hellersdorf, Carola-Neher-Straße 1, 12619 Berlin

Tel. 030 / 56 111 53

geöffnet: Mo, Mi-Fr 9.00 bis 16.30 Uhr, Di 9.00-18.00 Uhr

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz