Filmvortrag im Club: Kästner und der Film - Zum 120. Geburtstag von Erich Kästner

Erich Kästner 1961; Foto: Basch, [...] / Opdracht Anefo, CC0 1.0 Universal

19.02., 19.00 Uhr

Kulturbund Treptow

Die Bücher Erich Kästners erfreuten sich von Anfang an großer Beliebtheit und hoher Auflagen im In- und Ausland. So wurden seine Stoffe auch im Film zur Grundlage zahlreicher Verfilmungen – teilweise mit Drehbüchern von Kästner selbst. Während des Verbots seiner Bücher in der Nazidiktatur war es der Film, der Kästners Existenz sicherte. Filmwissenschaftlerin Irina Vogt vereint in ihrer Präsentation Wissenswertes zur Biografie Erich Kästners mit Unterhaltsamem zu den Filmen. Es werden Ausschnitte aus Verfilmungen verschiedener Jahrzehnte von „Emil und die Detektive“ (1931 und 1954), „Das doppelte Lottchen“ (1950 und 1994), „Drei Männer im Schnee“ (1955) und „Fabian“ (1980) gezeigt.

iKARUS Stadtteilzentrum

19.04.2018, 19.00 Uhr

Geschichtsfreunde Karlshorst: Monatstreffen April der Geschichtsfreunde Karlshorst

Gedankenaustausch mit Gästen zum Programm Eintritt frei

iKARUS Stadtteilzentrum, Wandlitzstraße 13, 10318 Berlin

geöffnet: Di-Do 12.00 bis 18.00 Uhr, Fr bis 14.00 Uhr

Studio Bildende Kunst

12.04.2018, 11.00 Uhr

Freundeskreis Kunst und Heimatgeschichte: Altlandsberg - Historische Residenzstadt

Ein Rundgang am Tag mit dem von Berufs wegen allwissenden Nachtwächter, anschl. Mittagstisch, Treffpunkt: 09.55 Uhr S-Bhf. Lichtenberg, Bahnsteig oder 10.50 Uhr Storchenturm Altlandsberg. Teilnahmegebühr: 5,50 € (Mitglieder), 6,50 € für Gäste (für Führung und Org`kosten) mehr...

Berliner Torturm und Stadtmauer von Altlandsberg, Sicht vom Wallgraben, 2012; ©: Kvikk, CC BY 3.0

Studio Bildende Kunst, John-Sieg-Straße 13, 10365 Berlin

Tel. 030 / 553 22 76

geöffnet: Mo-Fr 10 bis 18 Uhr, Sa 14 bis 18 Uhr

Rathaus Schöneberg

02.04.2018, 17.30 Uhr

Rahel R. Mann (Jg. 1937) - Zeitzeugin

Seit März 2014 liest Rahel Mann an jedem ersten Montag des Monats aus dem Buch "UNS KRIEGT IHR NICHT" von Tina Hüttl. Ort: In der Ausstellungshalle. frei mehr...

Foto: ARD alpha (2014)

Rathaus Schöneberg, John-F.-Kennedy-Platz, 10825 Berlin

MedienPoint Tempelhof

04.04.2018 bis 30.04.2018

Vor 106 Jahren sank die „unsinkbare" Titanic!

Dokumentarische Erinnerung im Medienpoint. frei mehr...

Foto: MP Tempelhof

MedienPoint Tempelhof, Werderstr. 13, 12105 Berlin

Tel. 78 89 31 94

geöffnet: Mo-Fr 9.00 bis 18.00 Uhr

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz