Peter Bauza - Copacabana Palace

Peter Bauza, a.d.S. Copacabana Palace, 2016; Foto: Peter Bauza

Peter Bauza zeigt in einfühlsamen, berauschenden Bildern den Alltag in den besetzten Bauruinen mit dem Spitznamen Copacabana Palace, etwa 60 km westlich von Rio de Janeiro. Mehr als 1.000 obdachlose Menschen („sem teto, sem terra“) leben dort ohne fließendes Wasser oder Elektrizität unter extremsten Bedingungen. Viele von ihnen sind aus Rios Favelas geflüchtet, vor Konflikten oder nicht mehr zu bezahlenden Rechnungen. Sie alle wollten nur temporär bleiben und warten noch immer auf eine vom Staat versprochene Sozialwohnung. Ein heikles Thema, für das der Fotograf vor allem das Vertrauen der Menschen vor Ort gewinnen musste. Während sich Rio mit gigantischen Ausgaben auf die Olympischen Spiele 2016 vorbereitete, lebte Bauza über Monate mit den Menschen im Copacabana Palace und schuf so ein umfassendes Gesellschaftsbild nach dem Zitat des brasilianischen Musikers Francis Himes über Rio: „Das Paradies ist hier, die Hölle ist hier, Wahnsinn ist hier, Leidenschaft ist hier“. www.peterbauza.com

Kulturforum Hellersdorf

>> Plakat

07.04.2018, 19.30 Uhr

Lukas Natschinski & Friends

Jazz & Talk mit Uschi Brüning und dem Gastgeber an Klavier und Gitarre. Eintritt: 15,00 €, mit Berlin Pass 12,00 €, Anmeldung unter Tel. 561 11 53. mehr...

Uschi Brüning; Foto: Felix Natschinski

21.04.2018, 19.00 Uhr

Line Dance

Tanzabend und Workshop mit „Line-Dance-Tarantel“ Denise Sell. Eintritt: 5,00 mehr...

Line Dance Party; Foto: Denise Sell

Kulturforum Hellersdorf, Carola-Neher-Straße 1, 12619 Berlin

Tel. 030 / 56 111 53

geöffnet: Mo, Mi-Fr 9.00 bis 16.30 Uhr, Di 9.00-18.00 Uhr

Kursana-Seniorenzentrum Landsberger Tor

>> Plakat

11.04.2018, 15.00 Uhr

Singen macht Laune: Lieder vom Wald

In geselliger Runde die schönsten Volkslieder singen. Moderation: Carola Röger, am Klavier: Ulrich Wilke. Texte liegen vor. Eintritt: 2,00 €

Kursana-Seniorenzentrum Landsberger Tor, Blumberger Damm 158, 12679 Berlin

MedienPoint Tempelhof

03.04.2018 bis 30.04.2018

Vor 50 Jahren: Uraufführung des Musicals „Hair“ von Galt MacDermot , Gerome Ragni und James Rado

Hommage im MedienPoint-Schaufenster frei mehr...

Foto: MP Tempelhof

MedienPoint Tempelhof, Werderstr. 13, 12105 Berlin

Tel. 78 89 31 94

geöffnet: Mo-Fr 9.00 bis 18.00 Uhr

Kulturbund Treptow

>> Plakat

03.04.2018, 19.00 Uhr

Musik im Club: shipwreckrats

Irish and Scottish pirate speed-folk aus Berlin. 7,00 / 6,00 € mehr...

Foto: shipwreckrats

Kulturbund Treptow, Ernststr. 14/16, 12437 Berlin

Tel. 536 96 534

geöffnet: Mo-Fr 10.00 bis 16.30 Uhr, Di bis 19.00 Uhr

Kulturküche Bohnsdorf

>> Plakat

06.04.2018, 19.00 Uhr

Konzert am Abend: Three Woman and The Blues

mit Nina T. Davis (piano, voc), Kat Baloun (voc, luesharp), Katrina Marínez Marrupe (drums) 8,00 / 7,00 € mehr...

Katrina Marinez Marrupe; Foto: promo

>> Plakat

20.04.2018, 19.00 Uhr

Konzert am Abend: lost in songs

mit dem Liedermacher und Songwriter Stefan Körbel, Gitarre/Gesang. 7,00 / 6,00 € mehr...

Stefan Körbel; Foto: promo

Kulturküche Bohnsdorf, Dahmestraße 33, 12526 Berlin

Tel. 030 / 67 89 61 91

geöffnet: Mo-Do 12.00 bis 18.00 Uhr und zu den jeweiligen Veranstaltungen

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz