Carlshorster Musikbühne: Das Lebensgefühl der Freiheit - Sinti und Roma Musik

Gypsi-Swing-Gitarristin Silke Fell; ©: Silke Fell: gitarristin.com

Die Musik der Manouches (Sinti/Gypsies) ist mitreißend, leidenschaftlich, rhythmisch und ansteckend. Sie geht unter die Haut und reißt die Zuhörer von ihren Sitzen. Ursprünglich kam der Swing Manouche aus Frankreich, mitgebracht und weiterentwickelt durch die französischen Sinti auf ihrer langen Reise aus Indien vor 5000 Jahren. Akkordeonistin Carmen Hey und Gypsy-Swing-Gitarristin Silke Fell werden die „Carlshorster Musikbühne“ mit ihrem Konzert nicht nur als neue Veranstaltungsreihe aus der Taufe heben, sondern den Saal des Kulturhauses vermutlich zum „kochen“ bringen. In Anlehnung an die noch gut in Erinnerung gebliebenen Carlshorster Salons von Alina Pätzold, soll das neue Angebot Altbewährtes fortführen und neue Akzente setzen. Wieder wird Musik aus anderen Regionen eine große Rolle spielen, auch um das Kulinarische wird sich in bewährter Manier gekümmert.

Kulturbund Treptow

04.06.2018 bis 16.08.2018

Galerie im Club: Mit Leib und Seele für Berlin – Alba Berlin und seine Fans

Sportfotografie von Thomas Schmidt, Mitglied des Colorclubs Berlin-Treptow. frei mehr...

Foto: Thomas Schmidt

11.06.2018 bis 09.08.2018

Kulturbundgalerie Treptow: Barbara Müller-Kageler

Fotografische Blicke einer Malerin frei mehr...

Foto: ohne Titel 1

20.08.2018 bis 31.12.2018

Galerie im Club: 450 Jahre Treptow, Persönlichkeiten aus Baumschulenweg

Ausstellung zur Geschichte eines Treptower Ortsteils frei mehr...

Franz Späth; Foto: Archiv

20.08.2018 bis 28.09.2018

Kulturbundgalerie Treptow: Die Sonne blendet

Plastiken von Gertraud Wendlandt und Malerei von Jana Slawinski frei mehr...

Foto: Gertraud Wendlandt, Die Sonne blendet, 2014

25.08.2018, 15.00 Uhr

Sommerfest im Garten zum 450

mit Livemusik von LION O. KING, Berlin 7,00 / 8,00 €

Kulturbund Treptow, Ernststr. 14/16, 12437 Berlin

Tel. 536 96 534

geöffnet: Mo-Fr 10.00 bis 16.30 Uhr, Di bis 19.00 Uhr

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz