Vortrag im Club: Portugal - Rota Vicentina *Fällt wegen Krankheit aus!*

Foto: H. Klotz

26.11., 19.00 Uhr

Kulturbund Treptow

Südlich von Lissabon erstreckt sich im Südwesten Portugals entlang dem Atlantik ein riesiger Naturpark, der Parque Natural do Sudoeste Alentejano e Costa Vicentina. In und um dieses Landschaftsschutzgebiet herum gibt es ein 450 km langes Wanderwegenetz namens Rota Vicentina. Viele dieser Pfade waren schon den Pilgern, die von Cabo de São Vicente Richtung Santiago de Compostela wanderten, gut bekannt. Rota Vicentina besteht aus dem sogenannten Historischen Weg (Caminho Histórico), einigen Rundwegen und dem Fischerpfad, der als einer der schönsten Wanderwege Europas gilt. Der Reisejournalist und Wanderer Heiko Klotz ist mit seiner Frau zusammen 240 km lang eine Kombination dieser Abschnitte gewandert, ab dem nördlichen Anfangspunkt Santiago do Cacém durch Korkeichenwälder und die Weite Alentejos in drei Etappen zum Atlantik bei Porto Covo. Die dann folgenden Tour auf dem Fischerpfad bis nach Odeceixe entlang der atemberaubenden Atlantikküste mit ihren Steilküsten und einsamen Stränden wurden ein unvergessliches Erlebnis. Weitere fünf Etappen durch die westliche Algarve mit ihren alten portugiesischen Dörfern dauerte es bis zum früher auch „Heiliges Kap“ genannten Endpunkt Cabo de São Vicente, der Südwestspitze des europäischen Festlands. Die dortige Befestigungsanlage liegt auf einem Felsplateau 60 m über dem Atlantik. Hier steht auch der 1846 erbaute lichtstärkste Leuchtturm Europas, dessen Licht 32 sm (knapp 60 km) auf den Atlantik hinausstrahlt.

Bezirkliches Informationszentrum Marzahn-Hellersdorf

13.11.2018, 10.00 Uhr

Zimbel Zambel: Zauberei Bartsch

Der Zauberei Wolfgang Bartsch zeigt altersgerechte Zaubertricks und bezieht die Kinder als kleine Zauberer mit ein; Dauer ca. 30 min. geeignet für Kinder von 3 bis 6 Jahren, Eintritt 3,00 €, Anmeldung unter Tel. 030-5616170 mehr...

Zauberer mit Lügendetektor; Foto: Zauberei Bartsch

Bezirkliches Informationszentrum Marzahn-Hellersdorf, Hellersdorfer Str. 151 (nördl. Seilbahnstation), 12619 Berlin

MAXIE-TREFF Begegnungsstätte

09.11.2018, 09.00 Uhr

Galeriefrühstück: Gut Kaulsdorf - eine ungewöhnliche Geschichte

Ein Vortrag mit Frau Dr. Hübner vom Heimatvereins Marzahn-Hellersdorf über die Geschichte des Gutes Kausldorf. Eintritt: 8,00 € inklusive Frühstück, um Reservierung wird gebeten! mehr...

Firma Schilkin, Alt-Kaulsdorf 1-11, im Jahre 1992; Foto: Bezirksmuseum Marzahn-Hellersdorf/Krämer

28.11.2018, 15.00 Uhr

Musik am Nachmittag: In dulci jubilo - Heiteres Weihnachtsprogramm am Nachmittag

Gabriele Scheidecker und Christian Zacher bereiten ihr Publikum auf die weihnachtliche Zeit vor. Mit freundlicher Unterstützung des Bezirksamts Marzahn-Hellersdorf, SeniorenServiceBüro. Eintritt 6,00 €, Kaffee und Kuchen ab 14.30 Uhr, Kaffeegedeck: 3,00 €.

Gabriele Scheidecker; Foto: promo

MAXIE-TREFF Begegnungsstätte, Maxie-Wander-Straße 56/58, 12619 Berlin

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz