Hereinspaziert - Neue Veranstaltungsreihe!!!

Linda Bölke; Foto: privat

18.10., 14.00 Uhr

Berliner Tschechow-Theater

Unter dem Titel „Hereinspaziert – ein Blick hinter die Kulissen von Film, Fernsehen und Theater“ wird im Tschechow-Theater eine neue Veranstaltungsreihe ins Leben gerufen. Mitarbeiter, die sonst nie im Licht der Öffentlichkeit stehen, ohne die aber kein Film oder Theaterstück denkbar wäre, erzählen spannende, lustige und peinliche Geschichten aus ihrem Berufsleben, so unter anderem Regisseure, Kostüm-, Masken- und Szenenbildner, Geräuschemacher, Beleuchter und Tonmeister. Präsentiert wird diese Reihe, die monatlich einmal am dritten Freitag stattfindet, von Linda Bölke, die selbst jahrzehntelang vor und hinter der Kamera unterwegs war. Sie wird sich selbst vorstellen, aus ihrem interessanten und abwechslungsreichen Leben erzählen und auf die nächsten Gäste hinweisen. Lassen wir uns überraschen.

Schloss Biesdorf

14.11.2018, 18.00 Uhr

Geschichtsfreunde Karlshorst: Der Siemenssche Luftschiffbau und die drehbare Luftschiffhalle in Biesenhorst

Gastvortrag von Wolfgang Schneider, Mitglied der Geschichtsfreunde Karlshorst im Kulturring in Berlin e.V. - eine Veranstaltung des Vereins "Freunde Schloss Biesdorf" und der VHS Marzahn-Hellersdorf. 4 EUR, Anmeldung erbeten unter VHS M-H: 902932590, Einlass ab 17.30 Uhr mehr...

Die Flugzeughalle in Karlshorst steht heute unter Denkmalschutz; Foto: Wolfgang Schneider

23.11.2018, 18.00 Uhr

Lukas Natschinski - live in concert

Solokonzert des Ausnahmekünstlers Lukas Natschinski, eine Veranstaltung des Kulturring in Berlin e.V., mit freundlicher Unterstützung des Bezirksamts Marzahn-Hellersdorf, Fachbereich Kultur. Eintritt: 10,00 €, ermäßigt 7,00 €, Anmeldung erbeten unter Tel. 561 11 53. mehr...

Lukas Natschinski; Foto: Max Schwarzlose

Schloss Biesdorf, Alt-Biesdorf 55, 12683 Berlin

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz