Dirk Schlottmann: Korean shamanic rituals

Koranischer Schamanismus; Foto: Dirk Schlottmann

Die Fotoausstellung bietet Einblick in verschiedene Schamanentraditionen im modernen Südkorea. Das Portfolio ist im Verlauf eines fotografischen Langzeitprojekts von insgesamt 18 Jahren entstanden. Der Kontakt mit der spirituellen Welt und die Vermittlung zwischen Diesseits und Jenseits gehört zu den zentralen Aufgaben jeder Schamanin. Ein Teil der Ausstellung konzentriert sich dementsprechend auf das Thema Geistkontakt und zeigt Schamaninnen in liminalen Momenten von Trance, Ekstase und Besessenheit. Ein weiteres Thema ist das schamanische Totenritual. Diese seltenen Fotos geben Einblick in intime Momente einer ostasiatischen Kultur, deren Vorstellung von Abschied, Tod, Jenseits und Trauer sehr stark von chinesischen, buddhistischen und taoistischen Gedankenwelten beeinflusst ist. Ein drittes Sujet der Ausstellung umkreist das Thema Ritual. Die Gemeinsamkeit aller koreanischen Schamanenrituale basiert auf einem einheitlichen, transzendenten Weltbild und auf einem kollektiven Konsens an Wertevorstellungen, die sich in den Riten, Zeremonien und zwischenmenschlichen bzw. spirituellen Interaktionen widerspiegeln. Website des Fotografen: www.photoanthropos.com

MedienPoint Reinickendorf

04.02.2019, 09.30 Uhr

Faschingsbasteln

Die Kinder der Reinickendorfer Montessori-Kita, gelbe Gruppe, basteln Faschingsmasken aus Papptellern, Farbe und Dekomaterial. Im Anschluss wird eine lustige Geschichte gelesen.

Foto: Astrid Lehmann

06.02.2019, 10.00 Uhr

Faschingsbasteln

Die Kinder der Reinickendorfer Outlaw-Kita, blaue Gruppe, basteln Faschingsmasken aus Papptellern, Farbe und Dekomaterial. Im Anschluss wird eine lustige Geschichte gelesen.

Foto: Astrid Lehmann

07.02.2019, 10.00 Uhr

Faschingsbasteln

Die Kinder der Reinickendorfer Outlaw-Kita, blaue Gruppe, basteln Faschingsmasken aus Papptellern, Farbe und Dekomaterial. Im Anschluss wird eine lustige Geschichte gelesen.

Foto: Astrid Lehmann

08.02.2019, 10.00 Uhr

Faschingsbasteln

Die Kinder der Reinickendorfer Outlaw-Kita, blaue Gruppe, basteln Faschingsmasken aus Papptellern, Farbe und Dekomaterial. Im Anschluss wird eine lustige Geschichte gelesen.

Foto: Astrid Lehmann

11.02.2019, 10.00 Uhr

Faschingsbasteln

Die Kinder der Reinickendorfer Montessori-Kita, lila Gruppe, basteln Faschingsmasken aus Papptellern, Farbe und Dekomaterial. Im Anschluss wird eine lustige Geschichte gelesen.

Foto: Astrid Lehmann

12.02.2019, 09.30 Uhr

Faschingsbasteln

Die Kinder der Reinickendorfer Evangeliumsgemeinde-Kita am Hausotterplatz basteln Faschingsmasken aus Papptellern, Farbe und Dekomaterial. Im Anschluss wird eine lustige Geschichte gelesen.

Foto: Astrid Lehmann

13.02.2019, 10.00 Uhr

Faschingsbasteln

Die Kinder der Reinickendorfer Outlaw-Kita, blaue Gruppe, basteln Faschingsmasken aus Papptellern, Farbe und Dekomaterial. Im Anschluss wird eine lustige Geschichte gelesen.

Foto: Astrid Lehmann

14.02.2019, 09.30 Uhr

Faschingsbasteln

Die Kinder der Reinickendorfer Montessori-Kita, hellblaue Gruppe, basteln Faschingsmasken aus Papptellern, Farbe und Dekomaterial. Im Anschluss wird eine lustige Geschichte gelesen.

Foto: Astrid Lehmann

15.02.2019, 09.30 Uhr

Faschingsbasteln

Die Kinder der Reinickendorfer Montessori-Kita, hellblaue Gruppe, basteln Faschingsmasken aus Papptellern, Farbe und Dekomaterial. Im Anschluss wird eine lustige Geschichte gelesen.

Foto: Astrid Lehmann

18.02.2019, 09.30 Uhr

Faschingsbasteln

Die Kinder der Reinickendorfer Montessori-Kita, rote Gruppe, basteln Faschingsmasken aus Papptellern, Farbe und Dekomaterial. Im Anschluss wird eine lustige Geschichte gelesen.

Foto: Astrid Lehmann

19.02.2019, 09.30 Uhr

Faschingsbasteln

Die Kinder der Reinickendorfer Evangeliumsgemeinde-Kita am Hausotterplatz basteln Faschingsmasken aus Papptellern, Farbe und Dekomaterial. Im Anschluss wird eine lustige Geschichte gelesen.

Foto: Astrid Lehmann

20.02.2019, 09.30 Uhr

Faschingsbasteln

Die Kinder der Reinickendorfer Montessori-Kita, rote Gruppe, basteln Faschingsmasken aus Papptellern, Farbe und Dekomaterial. Im Anschluss wird eine lustige Geschichte gelesen.

Foto: Astrid Lehmann

21.02.2019, 10.00 Uhr

Faschingsbasteln

Die Kinder der Reinickendorfer Outlaw-Kita basteln Faschingsmasken aus Papptellern, Farbe und Dekomaterial. Im Anschluss wird eine lustige Geschichte gelesen.

Foto: Astrid Lehmann

22.02.2019, 10.00 Uhr

Faschingsbasteln

Die Kinder der Reinickendorfer Outlaw-Kita basteln Faschingsmasken aus Papptellern, Farbe und Dekomaterial. Im Anschluss wird eine lustige Geschichte gelesen.

Foto: Astrid Lehmann

25.02.2019, 10.00 Uhr

Faschingsbasteln

Die Kinder der Reinickendorfer Outlaw-Kita, gelbe Gruppe, basteln Faschingsmasken aus Papptellern, Farbe und Dekomaterial. Im Anschluss wird eine lustige Geschichte gelesen.

Foto: Astrid Lehmann

27.02.2019, 10.00 Uhr

Faschingsbasteln

Die Kinder der Reinickendorfer Outlaw-Kita, blaue Gruppe, basteln Faschingsmasken aus Papptellern, Farbe und Dekomaterial. Im Anschluss wird eine lustige Geschichte gelesen.

Foto: Astrid Lehmann

28.02.2019, 10.00 Uhr

Faschingsbasteln

Die Kinder der Reinickendorfer Outlaw-Kita, gelbe Gruppe, basteln Faschingsmasken aus Papptellern, Farbe und Dekomaterial. Im Anschluss wird eine lustige Geschichte gelesen.

Foto: Astrid Lehmann

MedienPoint Reinickendorf, Provinzstr. 45/46, 13409 Berlin

Tel. 40 04 99 54

geöffnet: Mo-Fr: 9.00 bis 16.30 Uhr

Kindermedienpoint Spandau

Der Kindermedienpoint, im Juli 2009 eröffnet, befindet sich am westlichen Stadtrand von Berlin im Falkenhagener Feld-West. Die ehemalige 3-Zimmer-Wohnung im Erdgeschoss eines Mehrgeschossers bietet durch kurze Wege gute Voraussetzungen für einen Besuch durch möglichst viele Kinder im Alter zwischen 6 und 10 Jahren. Die Kinderbücherei und monatliche Bastelstunden zu interessanten Themen locken viele Kinder montags bis freitags in die Räume am Kraepelinweg 7.

05.02.2019, 13.30 Uhr

Faschingsfeier im KMP

Viel Spaß, Spiel und Tanz mit selbst gebastelten Masken und Kostümen. Dazu gibt es kostenlos selbst gebackene Plätzchen und Kuchen für jedes närrische Kind. Eintritt frei

Fasching im KMP; Foto: Kulturring

07.02.2019, 13.30 Uhr

Bastelspaß am Nachmittag

Aus buntem Tonpapier werden hübsche Flechtfische gebastelt. Eintritt frei

Tonpapierrollen; Foto: JMG, Pixelio

12.02.2019, 13.30 Uhr

Spaß am gesunden Kochen und Backen

Unsere kleinen KMP-Köche backen heute Apfelscheiben in Eierkuchenteig aus. Im Anschluss wird diese Leckerei gemeinsam verspeist. Eintritt frei

Eierkuchen; Foto: Mensi, Pixelio

14.02.2019, 13.30 Uhr

Bastelspaß am Nachmittag

Aus Tonkarton, Transparentpapier, Malfarbe, Knöpfen und Metallfolie basteln die Kinder unter Anleitung nach einer Vorlage hübsche Valentinskarten. Eintritt frei

Tonpapierrollen; Foto: JMG, Pixelio

19.02.2019, 13.30 Uhr

Spaß am gesunden Kochen und Backen

Aus Mehl, Backpulver, Quark, Zucker, Eiern, Butter und Mandarinen wird von den Kindern und unseren Mitarbeiterinnen ein Käsekuchen gebacken und gemeinsam vernascht. Eintritt frei

Käsekuchen; Foto: Evelix, Pixelio

21.02.2019, 13.30 Uhr

Bastelspaß am Nachmittag

Wir verzieren Haarreifen mit Blumen aus Tonpapier. Eintritt frei

Haarreif mit Blumen; Foto: Kulturring

26.02.2019, 13.30 Uhr

Spaß am gesunden Kochen und Backen

Unsere kleinen KMP-Köche backen heute gemeinsam mit den Betreuern Apfeltaschen aus Blätterteig, die dann im Anschluss vernascht werden. Eintritt frei

Plunderstücke mit Früchten; Foto: Karl-Heinz Liebisch, Pixelio

28.02.2019, 13.30 Uhr

Bastelspaß am Nachmittag

Aus Perlen und Gummiband entstehen hübsche kleine Armbänder. Eintritt frei

Basteln ist angesagt...; Foto: Thommy Weiss, Pixelio

Kindermedienpoint Spandau, Kraepelinweg 7, 13589 Berlin

Tel. 37 58 19 50

geöffnet: Mo-Fr 10.00 bis 17.00 Uhr

Kulturbund Treptow

12.02.2019, 19.00 Uhr

Vortrag im Club: Irland - von Mizen Head nach Malin Head

Reisebericht/Bildervortrag von Hans Neumann; dazu gibt es Livemusik mit Norbert Roth, Gitarre. Eintritt 6,00 / 5,00 € mehr...

Foto: Neumann

Kulturbund Treptow, Ernststr. 14/16, 12437 Berlin

Tel. 536 96 534

geöffnet: Mo-Fr 10.00 bis 16.30 Uhr, Di bis 19.00 Uhr

Kulturküche Bohnsdorf

02.02.2019, 17.00 Uhr

Line-Dance-Party Nr. 15

Line-Dance-Party Nr. 15 mit DJ Sonni alias Matthias Sonnenberg. Eintritt: 4,00 € mehr...

Line-Dance-Party; Foto: privat

Kulturküche Bohnsdorf, Dahmestraße 33, 12526 Berlin

Tel. 030 / 67 89 61 91

geöffnet: Mo-Do 12.00 bis 18.00 Uhr und zu den jeweiligen Veranstaltungen

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz