Film im Club - Zum Tod von Rolf Hoppe: Mephisto

Rolf Hoppe 2009; Foto: Thore Siebrands, CC BY 3.0

Filmwissenschaftlerin Irina Vogt erinnert an den im Dezember 2018 verstorbenen „Schauspielkönig“ Rolf Hoppe mit einem Film, der ihn berühmter machte als seine 400 Theaterrollen: „Mephisto“. Das Drehbuch basiert auf dem gleichnamigen Roman von Klaus Mann, der einen der größten Literaturskandale des 20. Jahrhunderts auslöste: Verbote des Romans in der BRD 1966 und 1971, Goldene Palme von Cannes für das beste Drehbuch 1981! Zum Film: Der Schauspieler Hendrik Höfgen opfert frühere Überzeugungen dem beruflichen Erfolg im nationalsozialistischen Deutschland. Er wird zu einem Günstling des mächtigen Ministerpräsidenten und steigt bis zum Intendanten des Staatstheaters auf.

Berliner Tschechow-Theater

02.03.2019, 14.00 Uhr

Russischer Nachmittag

Geselliges Beisammensein. Eintritt: 5,00 €, Kartenreservierung: 93 66 10 78

05.03.2019, 10.00 Uhr

Freundeskreis des Tschechow-Theaters

Treff zum Gedankenaustausch, Interessierte und Sympathisanten sind herzlich eingeladen! Teilnahme kostenlos

07.03.2019, 10.00 Uhr

Themenfrühstück: Der Glöckner von Notre Dame

Kinder spielen für Senioren. In Kooperation mit der ehrenamtlichen Initiative “Gemeinsam statt einsam“ und mit freundlicher Unterstützung der DeGeWo Marzahn. Teilnahme kostenlos

08.03.2019, 14.00 Uhr

Tanznachmittag mit der Alex-Band

Geselliges Beisammensein für Junggebliebene. Eintritt: 6,00 € (auf Wunsch Kaffee-/Teegedeck: 2,50 €)

15.03.2019, 14.00 Uhr

Gemeinsames Singen

Mit Marina Carrozza und Wladyslaw Chimiczewski. Wir laden alle Sangeslustigen zum Mitsingen ein. Eintritt frei (auf Wunsch Kaffee-/Teegedeck: 2,00 €)

20.03.2019, 10.00 Uhr

Aschenputtel

Kinder-Mitspieltheater für Kinder ab 6 Jahren. Eintritt: 4,00

24.03.2019, 15.00 Uhr

Familiensonntag

Kinder und ihre Eltern basteln gemeinsam Osterdekoration und -geschenke. Eintritt: 4,00

29.03.2019, 19.00 Uhr

Ein Hauch von Broadway

Aus dem Tagebuch einer Diva, Soloprogramm mit Katja Brauneis, am Klavier Andreas Peschel. Eintritt: 10,00 €; ermäßigt 8,00 €, Kartenreservierung: 93 66 10 78 mehr...

Katja Brauneis - Ein Hauch von Broadway; Foto: Helmut Schmidt

Berliner Tschechow-Theater, Märkische Allee 410, 12689 Berlin

Tel. 030 / 93 66 10 78

Kursana-Seniorenzentrum Landsberger Tor

13.03.2019, 15.00 Uhr

Singen macht Laune: Leise zieht durch mein Gemüt

In geselliger Runde die schönsten Volkslieder singen. Moderation: Carola Röger, am Klavier: Ulrich Wilke. Texte liegen vor. Eintritt: 2,00 € für Gäste des Seniorenzentrums, 14.30 Uhr Kaffeezeit

Kursana-Seniorenzentrum Landsberger Tor, Blumberger Damm 158, 12679 Berlin

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz