Jugend fotografiert 2019

Meine Freundin Mandy und Paris, 2018; Foto: Janusch Fiedelak

Im Rahmen eines Open Call lud die Fotogalerie Friedrichshain in Zusammenarbeit mit dem Projektraum feldfünf alle interessierten Schulen, Projekte und jungen Personen in Berlin ein, bei Gratis-Fotoworkshops und der Ausstellung Jugend Fotografiert 2019 mitzumachen. Die Ausstellung findet bereits das vierte Jahr in Folge in der Fotogalerie statt. Im Jahr 2019 förderte die Robert Bosch Stiftung erstmals das Projekt, wodurch gleich mehrere Workshops mit erfahrenen Fotografinnen durchgeführt werden konnten: Laure Gilquin baute mit Schüler*innen Lochkameras selbst und nahm die Gruppe mit auf eine kreative Reise zu den Anfängen der Fotografie. In ihrem Workshop „Magic Insta Material“ zeigte Anna Ehrenstein, wie man Selfies und Portraits für Instagram durch kreative Veränderungen das gewisse Etwas verleiht. Christine Fenzel ermutigte die Teilnehmer*innen, sich in ihrem Portrait-Workshop weg von der klassischen Vorstellung eines Portraits zu bewegen. Maya Schweizer nahm Schüler*innen auf eine Entdeckungstour, um die Geschichte des Bezirks Friedrichshain-Kreuzberg mit der Kamera zu erkunden. Ausgewählte Ergebnisse all dieser Workshops mit verschiedenen Schulen und zusätzlich die interessantesten Einreichungen des Open Calls sind in der Gruppenausstellung zu sehen. Auch für das Hängungskonzept gab es einen eigenen Workshop mit den Teams von feldfünf und der Fotogalerie Friedrichshain, um als Kollektivleistung eine wilde und spannende Ausstellung zu präsentieren.

Kindermedienpoint Spandau

02.04.2019, 13.30 Uhr

Spaß am gesunden Kochen und Backen

Aus gesundem Gemüse wie Möhren, Sellerie, Kartoffeln, Petersilie und Brühe kochen die Kinder heute eine leckere Möhrensuppe. Eintritt frei

Foto: Stephanie Hofschlaeger , Pixelio

03.04.2019, 14.30 Uhr

Geschichten aus aller Welt im kleinen Lesezimmer

In gemütlicher Runde wird heute das Buch "Spaghetti im Benzintank" von Margot Potthoff vorgestellt und vorgelesen. Eintritt frei

Buchcover; Foto: Schneider Verlag

04.04.2019, 13.30 Uhr

Bastelspaß am Nachmittag

Mit viel Spaß und Geduld basteln die Kinder unter Anleitung geflochtene Osterkörbchen aus Zeitungspapier-Streifen, die noch mit Papierblüten dekoriert werden. Eintritt frei

Osterkörbchen; Foto: Ruth Rudolph , Pixelio

09.04.2019, 13.30 Uhr

Spaß am gesunden Kochen und Backen

Aus Mürbeteig werden leckere Hasenplätzchen gebacken. Eintritt frei

Teig ausrollen; Foto: Stephanie Hofschlaeger, Pixelio

10.04.2019, 14.30 Uhr

Geschichten aus aller Welt im kleinen Lesezimmer

Wir lesen heute "Ein Vampir im Klassenzimmer" von Ingrid Uebe. Eintritt frei mehr...

Buchcover; Foto: Ravenburger Taschenbücher

11.04.2019, 13.30 Uhr

Bastelspaß am Nachmittag

In gemütlicher Runde werden heute Ostereier mit Wasserfarben schön bunt bemalt. Eintritt frei

Foto: M. Großmann , Pixelio

16.04.2019, 13.30 Uhr

Spaß am gesunden Kochen und Backen

Unter Anleitung der Betreuerinnen und in fröhlicher Runde backen die Kinder heute aus Hefeteig Osternester, die anschließend mit einem bunten Ei und Hagelzucker dekoriert werden. Eintritt frei

Kochen und Backen; Foto: Viktor Mildenberger, Pixelio

17.04.2019, 14.30 Uhr

Geschichten aus aller Welt im kleinen Lesezimmer

Wir lesen heute das Buch "Fliegender Stern" von Ursula Wölfel. Eintritt frei mehr...

Buchcover; Foto: Carlsen Verlag

18.04.2019, 13.30 Uhr

Bastelspaß am Nachmittag

Mit viel Fantasie und Spaß basteln die Kinder heute nach Anleitung aus Plastiklöffeln, Servietten, Buntpapier und Q-Tips originelle und lustige Hasen und Küken als Osterdekoration. Eintritt frei

Basteln ist angesagt...; Foto: Melanie Mieske, Pixelio

23.04.2019, 13.30 Uhr

Spaß am gesunden Kochen und Backen

Heute gibt es leckeren Hawaii-Toast mit Ananas und Schinken. Eintritt frei

Kochen und Backen; Foto: Peter Smola, Pixelio

24.04.2019, 14.30 Uhr

Geschichten aus aller Welt im kleinen Lesezimmer

Das Buch "Der schlaue Fuchs Rinaldo" von Ursula Scheffler wird vorgestellt und vorgelesen. Eintritt frei mehr...

Buchcover; Foto: Nord-Süd-Verlag

25.04.2019, 13.30 Uhr

Bastelspaß am Nachmittag

Heute wird ein märchenhafter Basteltipp umgesetzt - Rapunzel lass dein Haar herunter! Aus einer Küchenrollen, Tonpapier, gelber Wolle, Wattestäbchen, einer Schleife für die Haare und Bunststiften basteln die Kinder nach Schablonen einen Rapunzelturm. Der Rapunzelturm ist eine wunderschöne Tischdekoration. Eintritt frei

Basteln ist angesagt...; Foto: R_K_B_by_JMG, Pixelio

Kindermedienpoint Spandau, Kraepelinweg 7, 13589 Berlin

Tel. 37 58 19 50

geöffnet: Mo-Fr 10.00 bis 17.00 Uhr

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz