Kulturbundgalerie Treptow: Steffen Thiemann - usw.

Abb.: Steffen Thiemann

26.08. bis 27.09.

Kulturbund Treptow

Für den Autor Steffen Thiemann ist das Zeichnen immer ein Äquivalent zum Schreiben. Die Übergänge sind fließend, auch wenn die eine Ausdrucksform die andere über längere Phasen zurückdrängt, so kommt er doch immer wieder auf das vernachlässigte Medium zurück und beginnt an einem aufgegebenen Punkt neu, so als hätte er nie damit aufgehört. Zeichnen als die ursprüngliche Ausdrucksform, lange bevor aus den Zeichen Buchstaben wurden, Wörter mit eigenen Bedeutungen, Sinnzusammenhängen, Geschichten. Das Zeichnen ist immer unmittelbar, spontan, weniger kalkuliert und spekulativ wie das Schreiben. Zeichnen ist ein Augen-Blick. Ein Skizzieren des Moments. Das Zeichnen ist immer auch ein Aufzeichnen. Gesichter, Blicke, Bewegungen, Wörter, Notate. Ein Beobachten und Festhalten. Zeichnen als Schreibbewegung. Das ist nicht abstrakt, sondern immer gegenständlich, konkret, mitunter naiv. Mit der Technik des Holzschnitts nimmt er den Schwung aus der flüchtig hingeworfenen Zeichnung. Alles Flüssige wird spröde, widerspenstig. Das Messer schneidet und gräbt die aufgezeichneten Spuren mühsam ins Holz. Der Holzschnitt als anachronistisches Vervielfältigungsmedium der Kommunikation. Schrift und Zeichen korrespondieren, ergänzen einander, ergeben zusammen ein Bild. Werbung, Ankündigung, Manifest.

MAXIE-TREFF Begegnungsstätte

29.05.2019, 14.30 Uhr

Musik am Nachmittag: Nun will der Lenz uns grüßen

Sehnsucht und Aufbruch in Prosa und Lyrik. Leise Zwischentöne, heitere Liebesbekundungen und sehnsuchtsvolles Schwärmen mit der Wiener Sängerin Martha Pfaffeneder. Am Piano Chris Szachnowski. Kaffee und Kuchen ab 14.30 Uhr, Beginn der Veranstaltung 15.00 Uhr. Eine Veranstaltung des SeniorenServiceBüro in Zusammenarbeit mit dem Kulturrings in Berlin e.V. Eintritt: 6,00 €, ein Kaffeegedeck 3,00 €, Anmeldung unter Tel. 561 11 53. mehr...

Werbeplakat; Quelle: Marta Pfaffeneneder

MAXIE-TREFF Begegnungsstätte, Maxie-Wander-Straße 56/58, 12619 Berlin

Berliner Tschechow-Theater

10.05.2019, 14.00 Uhr

Tanzcafé

Tanznachmittag für Junggebliebene mit der Alex-Band. Eintritt: 6,00 € (auf Wunsch Kaffee-/Teegedeck: 2,50 €), Reservierung unter Tel. 93 66 10 78

17.05.2019, 14.00 Uhr

Gemeinsames Singen: Der Mai ist gekommen…

Mit Marina Carrozza, am Piano: Wladyslaw Chimiczewski. Eintritt frei (auf Wunsch Kaffee-/Teegedeck: 2,50 €)

Berliner Tschechow-Theater, Märkische Allee 410, 12689 Berlin

Tel. 030 / 93 66 10 78

Kursana-Seniorenzentrum Landsberger Tor

08.05.2019, 15.00 Uhr

Singen macht Laune: Alles neu macht der Mai

In geselliger Runde die schönsten Lieder singen, Moderation Carola Röger, Klavierbegleitung Ulrich Wilke, Liedertexte liegen jedem vor. Eintritt: 2,00 € für Gäste des Seniorenzentrums, Kaffee-Zeit ab 14.30 Uhr

Kursana-Seniorenzentrum Landsberger Tor, Blumberger Damm 158, 12679 Berlin

Concerto Brandenburg - Orchesterbüro

25.05.2019, 18.00 Uhr

Chantons l’amour

Barockmusik von Bach und Rameau - Vocal-Concertisten mit Concerto Brandenburg, Leitung: Kristian Commichau. Ort: Zwölf-Apostel-Kirche, Berlin, An der Apostelkirche 1, 10783 Berlin. Tickets 10-15 EURO jeweils an der Abendkasse. mehr...

Foto: promo

26.05.2019, 17.00 Uhr

Chantons l’amour

Barockmusik von Bach und Rameau - Vocal-Concertisten mit Concerto Brandenburg, Leitung: Kristian Commichau. Ort: Inselkirche Hermannswerder, Hermannswerder 7, 14473 Potsdam. Tickets 10-15 EURO jeweils an der Abendkasse. mehr...

Foto: promo

Concerto Brandenburg - Orchesterbüro, Friedrichstr. 128, 10117 Berlin

Tel. 030 / 28 09 98 44

Kulturbund Treptow

07.05.2019, 19.00 Uhr

Musik im Club: Shadows of Soul

Reise durch Peru. Antonio F. Maravi mit unzähligen Panflöten (die kleinste ist sieben cm, die größte 1.60 m) und Elke Schottmann mit außergewöhnlich vielfältigen Percussionsinstrumenten laden ein zu romantischer und temperamentvoller Panflötenmusik mit einer spektakulären Bilderreise in Fotografie und Malerei von E. Schottmann und versprechen einen Erlebnisabend! Lassen Sie sich entführen in ein sagenumwobenes Land und einen Abend voller Magie! Eintritt 7,00 / 6,00 € mehr...

Foto: Elke Schottmann

Kulturbund Treptow, Ernststr. 14/16, 12437 Berlin

Tel. 536 96 534

geöffnet: Mo-Fr 10.00 bis 16.30 Uhr, Di bis 19.00 Uhr

Kulturküche Bohnsdorf

09.05.2019, 19.00 Uhr

Konzert: Trevor Richards New Orleans Trio

Seit den 1970er Jahren assoziiert man mit Trevor Richards die klassische Jazztrio-Besetzung mit Bläser, Piano und Drums. Die weitere Besetzung bleibt eine Überraschung... Eintritt 9,00 / 8,00 €; wir bitten um Anmeldung. mehr...

Trevor Richards; Foto: Dürich

Kulturküche Bohnsdorf, Dahmestraße 33, 12526 Berlin

Tel. 030 / 67 89 61 91

geöffnet: Mo-Do 12.00 bis 18.00 Uhr und zu den jeweiligen Veranstaltungen

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz