Ein literarischer Spaziergang durch die Fontane-Stadt Neuruppin

Fontane-Denkmal in Neuruppin, geschaffen von Max Wiese; Foto: Robert Reichert

Kulturwissenschaftler und Schauspieler Alexander Bandilla lädt mit seiner Lesung aus Theodor Fontanes Werken zu einem literarischen Spaziergang durch Neuruppin ein, wo der Dichter 1819 zur Welt kam, die ersten Kinderjahre erlebte und 1832/33 das Gymnasium besuchte. Hierhin nimmt der geschichtsversessene Schriftsteller, Lyriker, Romancier und Journalist auch seine Leser mit, um gemeinsam die „Wanderungen durch die Mark Brandenburg“ zu beginnen... Die besprochenen Orte und Plätze der brandenburgischen Stadt vergegenwärtigen Fotografien des Verlegers Günter Rieger.

Rathaus Schöneberg

03.06.2019, 17.30 Uhr

Rahel R. Mann (Jg. 1937) - Zeitzeugin

Seit März 2014 liest Rahel Mann an jedem ersten Montag des Monats aus dem Buch "UNS KRIEGT IHR NICHT" von Tina Hüttl. Ort: In der Ausstellungshalle. frei mehr...

Foto: ARD alpha

04.06.2019, 19.00 Uhr

Die arrangierte Schönheit: Die Fotografin Yva (Else Neuländer-Simon)

Rahmenprogramm zu Ausstellung Nachbarn - Vortrag von Marion Beckers und Elisabeth Moortgat, Kulturwissenschaftlerinnen. Moderation: Dr. Simone Ladwig-Winters Ort: Goldener Saal. Eintritt frei mehr...

Foto: Bundesarchiv, CC BY-SA 3.0

24.06.2019, 19.00 Uhr

An den Bühnen Berlins – Die Fotografin Eva Kemlein

Rahmenprogramm zu Ausstellung Nachbarn - Biografisches Gespräch mit Originalhörstücken mit Magdalena Kemper und Dr. Simone Ladwig-Winters, Ort: Goldener Saal Eintritt frei mehr...

Foto: Wikipedia, CC BY-SA 3.0

Rathaus Schöneberg, John-F.-Kennedy-Platz, 10825 Berlin

Impressum | Datenschutz