Kammerkonzert zur Eröffnung der Saison 2019

Foto: Wolfram Haack, CC BY-SA 3.0 DE

Die Peter Wilmot Thompson Stiftung bringt in ihrem vierten Jahr erstmalig chinesische Künstler in den Konzert- und Skulpturenpark Wesenberg. 2019 wird das Thema des Kreislaufs von Leben, Tod und Wiedergeburt in den Mittelpunkt gestellt – aus westlicher und fernöstlicher Sicht. Dies zeigt sich in der Auswahl der Künstler, deren Kunst von Mai bis Oktober zu sehen ist, sowie in einem zweiteiligen Kammermusikkonzert mit Barockmusik und Musik im Stil des Barock zu den Eröffnungsveranstaltungen 2019 in Bei Wu unter dem Titel: Teil I – Leben und Tod; Teil II – Wiedergeburt. Concerto Brandenburg ist auch 2019 Orchester in Residenz der Künstler BEI WU des Skulpurenparks Wesenberg. Zur Eröffnung der Ausstellungssaison 2019 erklingen Werke von J. S. Bach, J. Pachelbel, Alessandro Marcello, Arvo Pärt und Ludovico Einaudi.

Brose-Haus

04.06.2019, 14.00 Uhr

Interessengruppe Museen und Ausstellungen: Planungstreffen Pankow

Treffpunkt im Brose-Haus Eintritt frei

Brose-Haus, Dietzgenstr. 42, 13156 Berlin

Tel. 91203925

Impressum | Datenschutz