Tanznachmittag

Alex-Band; Foto: promo

Die Alex-Band – dieser Name steht für große Vielseitigkeit und jahrelange, auch internationale Erfahrung. Neben Auftritten in Deutschland spielte das Familien-Quartett auch in Schweden, Norwegen, Finnland, Österreich, der Schweiz und Liechtenstein und zeigte damit seine ganze Professionalität. Vier einzigartige Stimmen begleiten Sie durch alle Richtungen der Tanz- und Unterhaltungsmusik der 1960er bis 1990er Jahre, wobei die zwei Trompeten (Vater und Sohn) für ungewöhnlichen Musikglanz sorgen.

Fotogalerie Friedrichshain

08.11.2019 bis 03.01.2020

Deutschland Übergestern von Dario J. Laganà

Radikale Veränderungen am Arbeitsplatz nach der Wende - ein Projekt gefördert durch die Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur. Eintritt frei mehr...

Deutschland Übergestern Plakat; Foto: Dario J. Laganà

Fotogalerie Friedrichshain, Helsingforser Platz 1, 10243 Berlin

Tel. 030 / 296 16 84

geöffnet: Di, Mi, Fr, Sa 14.00 bis 18.00 Uhr, Do 10.00 bis 20.00 Uhr

Humboldt-Haus

08.11.2019, 19.30 Uhr

Konzert: Piano Power Station

Boogie-Sound im völlig neuen Glanz - Die Band begeistert mit eigenen Songs und neu arrangierten Titeln der Beatles, Rolling Stones, alter Rock´n Roll Stars sowie klassischer Komponisten. Eintritt 12 €, für Mitglieder der WBG "Humboldt-Universität" 8 €, Anmeldung erbeten unter Tel. 561 11 53. mehr...

Piano Power Station; Foto: Jan Candid

Humboldt-Haus, Warnitzer Straße 13 A, 13057 Berlin

Berliner Tschechow-Theater

08.11.2019, 14.00 Uhr

Tanznachmittag

für Junggebliebene mit der Alex-Band. Eintritt 6 € (auf Wunsch Kaffee-/Teegedeck: 2,50 €), Kartenreservierungen: 93 66 10 78

Alex-Band; Foto: promo

Berliner Tschechow-Theater, Märkische Allee 410, 12689 Berlin

Tel. 030 / 93 66 10 78

OASE Pankow e.V.

08.11.2019, 11.00 Uhr

Bornholmer Brücke

Führung mit Wolfgang Krause, anschließend Auswertung in der Oase Pankow. Treffpunkt: S-Bahnhof Bornholmer Straße. Teilnahme kostenlos

OASE Pankow e.V., Schönfließer Straße 7, 10439 Berlin

Tel. 030 / 91 20 39 25

Kulturküche Bohnsdorf

08.11.2019, 19.00 Uhr

10. Krimimarathon Berlin-Brandenburg: Eingesargt im Spreewald

Die Autorinnen Petra Gabriel und Franziska Steinhauer stellen ihre neusten Krimis vor. Eintritt 6 / 5 € mehr...

Franziska Steinhauer; Foto: Michael Helbig

Kulturküche Bohnsdorf, Dahmestraße 33, 12526 Berlin

Tel. 030 / 67 89 61 91

geöffnet: Mo-Do 12.00 bis 18.00 Uhr und zu den jeweiligen Veranstaltungen

Studio Bildende Kunst

Kurse/Treffs/Proben
  • 08.11., 16.00 Uhr, Zeichnen und Malen für Kinder

Studio Bildende Kunst, John-Sieg-Straße 13, 10365 Berlin, Tel. 030 / 553 22 76

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz